Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
15. Oktober 2018 - 15. April 2019 | 6 Einträge gefunden
Sitzung der BO Buchholz-Kleefeld
15. Oktober 2018 18:00 - 21:00
Liebe Genossinnen und Genossen, unsere nächste BO Sitzung findet am Montag, 15.10.2018 von 18-21...
DIE LINKE. Buchholz-Kleefeld „HÖLDERLIN EINS“ Kulturhaus Kleefeld, Hölderlinstraße 1, 30625 Hannover
Zum geplanten neuen Polizeigesetz: Vortrags- und Diskussionveranstaltung mit Amira Mohamed Ali (MdB)
24. Oktober 2018 19:00
In Niedersachsen wird aktuell übelste Polizeiwillkür zum Gesetz erhoben. Das neue niedersächsische...
DIE LINKE. Region Hanover Freizeitheim Linden (Winheimstr. 4, Haltestelle Ungerstr. (Stadtbahn 10, Bus 700)
BO-Vorstandssitzung Die Linke Laatzen
7. November 2018 17:00
DIE LINKE. Stadtverband Laatzen/Pattensen Cafè "Un Momento" im Leine-Center Laatzen
Fraktionssitzung DIE LINKE. Laatzen
7. November 2018 17:30
DIE LINKE. Laatzen Cafè "Un Momento" im Leine-Center Laatzen
BO-Mitgliederversammlung Die Linke Laatzen
13. November 2018 19:30
DIE LINKE. Stadtverband Laatzen/Pattensen Stadthaus Laatzen
Weihnachts-/Jahresendfeier DIE LINKE. Laatzen
11. Dezember 2018
DIE LINKE. Stadtverband Laatzen Wird noch bekanntgegeben
 
 
 
Aktuelles
28. Februar 2008

Neubau der Benno-Ohnesorg-Brücke / DIE LINKE fordert Baustopp

DIE LINKE in der Regionsversammlung fordert, den Neubau der Benno-Ohnesorg-Brücke am Schwarzen Bären zu stoppen. Für den Fraktionsvorsitzenden Stefan Müller ist nicht erwiesen, dass sich so der Schutz vor extremem Hochwasser verbessert. Das ergab die Auskunft der Regionsverwaltung auf eine Anfrage der LINKEN. Danach sind weitere Berechnungen... Mehr...

 
23. Februar 2008

Die KMV vom 23. Februar zeigt sich solidarisch mit den Beschäftigten im öffentlichen Dienst

Solidarität mit dem Arbeitskampf der Beschäftigten des öffentlichen DienstesDIE LINKE Region Hannover unterstützt die  Forderung der Gewerkschaft ver.di nach 8 Prozent, mindestens aber 200 Euro mehr Gehalt für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst und keinerlei Arbeitszeitverlängerung. Sie unterstützt insbesondere auch die Forderungen... Mehr...

 
19. Februar 2008

LINKE fordert zeitweise Umwandlung des Rudolf-von-Bennigsen-Ufer in Einbahnstrasse

Roland Schmitz-Justen, Bezirksratsherr Südstadt-Bult: „Wir freuen uns der Presse entnehmen zu können, dass die im unserem Antrag formulierte Forderung, das Rudolf-von-Bennigsen-Ufer an Wochenenden und Feiertagen zu einseitig zu sperren, auch eine Forderung der Grünen ist. Wir fordern die Einrichtung einer Einbahnstrasse Richtung Süden damit ... Mehr...

 
18. Februar 2008

Zur Situation im Rat der Stadt Hannover

Am heutigen Montag hat das angekündigte Gespräch stattgefunden, zu dem die Kreisvorsitzenden der Partei DIE LINKE die Fraktion DIE LINKE und die Gruppe Hannoversche Linke im Rat der Landeshauptstadt Hannover eingeladen hat. Der Kreisvorsitzende Jörn Jan Leidecker stellt danach fest: „Das Gespräch war konstruktiv und nach vorne gerichtet. Der... Mehr...

 
18. Februar 2008

Landtagsfraktion schließt Christel Wegner aus

Die Fraktion DIE LINKE. im niedersächsischen Landtag hat heute einstimmig folgenden Beschluss gefasst: Die Abgeordnete Christel Wegner wird gemäß §6 der Geschäftsordnung der Fraktion DIE LINKE. aus der Fraktion ausgeschlossen. Dieser Ausschluss schließt auch den Gästestatus nach §2 der Geschäftsordnung des Landtages ein. Die Fraktion... Mehr...

 
15. Februar 2008

Christel Wegner muß gehen. Eine persönliche Stellungnahme des Kreisvorsitzenden

Die Ausführungen von Christel Wegner in der gestrigen Panoramasendung lassen nur eine Konsequenz zu: sie muß entweder heute zurücktreten oder umgehend aus der Fraktion DIE LINKE im Niedersächsischen Landtag ausgeschlossen werden. Christel Wegner spricht nicht für DIE LINKE in Niedersachsen. Ihre Kandidatur war umstritten. Erst im zweiten... Mehr...

 
14. Februar 2008

Reaktionen auf die Äußerungen Christel Wegners

Zu den Äußerungen Christel Wegners in der heutigen Panorama-Sendung erklären Fraktionsführung, Landes- und Bundesvorstand DIE LINKE: Die Fraktionsführung der Landtagsfraktion DIE LINKE im Niedersächsischen Landtag hat die Landtagsabgeordnete Christel Wegner aufgefordert ihr Mandat zurückzugeben, vorausgesetzt, die zitierten Äußerungen sind... Mehr...

 
13. Februar 2008

LINKE fordert Sperrung des Rudolf-von-Bennigsen-Ufers

Auf der nächsten Sitzung des Bezirksrates Südstadt-Bult am 20. Februar greift der linke Bezirksratsherr Roland Schmitz-Justen mit einem Antrag den Vorschlag des grünen Ratsherren Michael Dette auf, nach dem tragischen Unfall am Pier 51 eine zeitweise Sperrung des Rudolf-von-Bennigsen-Ufers für den Autoverkehr zu prüfen. Schmitz-Justen ist... Mehr...

 
5. Februar 2008

Wahlkampfhilfe für DIE LINKE Hamburg

In Niedersachsen und Hessen haben wir es geschafft, jetzt ist Hamburg dran: am 24. Februar findet dort die Bürgerschaftswahl statt. Damit besteht die Chance, ins vierte westdeutsche Landesparlament einzuziehen. Die GenossInnen aus Hamburg brauchen allerdings externe Unterstützung, vor allem bei der Verteilung der BürgerInnenbriefe. Die... Mehr...