Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
15. Juli 2018 - 15. Januar 2019 | 2 Einträge gefunden
Menschen vor Profite - Pflegenotstand stoppen!
18. Juli 2018 19:00 - 21:00
Mit Pia Zimmermann (MdB), Jessica Kaußen (Mitglied in der Regionsversammlung), Dirk Tegtmeyer...
DIE LINKE. Regionsverband Südwest park:geflüster, Franzburger Str. 15, 30989 Gehrden
Diskussionsrunde: Menschen vor Profite - Pflegenotstand stoppen!
18. Juli 2018 19:00 - 21:00
Sofortprogramm gegen den Pflegenotstand. Einstieg in eine Trendwende Proteste gegen...
DIE LINKE. Regionsverband Südwest park:geflüster, Franzburger Str. 15, 30989 Gehrden
 
 
 
Aktuelles
11. Februar 2011

Hartz IV - Menschenwürdiger Regelsatz jetzt!

CDU, CSU, SPD, FDP und Grüne sind mit ihren illegalen Verhandlungen - an der offiziellen Arbeitsgruppe des Vermittlungsausschusses vorbei - über die Neuregelung von Hartz IV und zur Neuermittlung des Regelsatzes gescheitert. DIE LINKE wurde hierbei ausgegrenzt. Bereits vor einem Jahr, am 9. Februar 2010, hat das Bundesverfassungsgericht die... Mehr...

 
8. Februar 2011

Wahlkampfunterstützung für Hamburg

Liebe Genossinnen und Genossen, unsere GenossInnen in Hamburg können noch jede personelle Unterstützung für ihren Wahlkampf gebrauchen. Nach telefonischer Rücksprache mit ihnen würde es gut passen, wenn am Donnerstag, 17. Februar Hilfe geleistet werden kann.Dazu die notwendigen Daten: der Nahverkehrszug am 17. Februar fährt um 9:40 Uhr im HBF... Mehr...

 
7. Februar 2011

Clara-Zetkin-Frauenpreis 2011

DIE LINKE vergibt erstmals eine Auszeichnung, um herausragende Leistungen von Frauen in Gesellschaft und Politik zu würdigen. Mehr...

 
3. Februar 2011

DIE LINKE begrüßt das Ende der Abrisspläne für den Niedersächsischen Landtag - Geld für Schulen und Kindergärten verwenden

Der niedersächsische Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE, Dr. Manfred Sohn, hat das Ende der Abrisspläne für den Niedersächsischen Landtag begrüßt. "Ich freue mich darüber, es ist eine vernünftige Entscheidung. Wir können nicht mehr als 50 Millionen Euro für einen Neubau ausgeben, wenn gleichzeitig die Schulen und Krankenhäuser in... Mehr...