17. November 2017 - 17. Mai 2018 | 2 Einträge gefunden
Traditionelles Grünkohlessen
18. November 2017 19:30
Das traditionelle Grünkohlessen der Basisorganisation Linden-Limmer für alle Mitglieder und...
DIE LINKE. Linden-Limmer Gaststätte „Zum Stern“ (Weberstr. 28, ca. 7 Minute Fußweg entfernt von der Straßenbahnhaltestelle „Schwarzenbär“, Linie 17 und 9
Kreisausschuss Sitzung
23. November 2017 19:00
DIE LINKE. Region Hannover 30159 Hannover, Osterstr. 60, III. Etage – Raum 340
 
 
 
Aktuelles
23. Januar 2013

Unhaltbare Zustände in der Massentierhaltung

Bundestagsrede der linken niedersächsischen Abgeordneten Dorothée Menzner. Sehr geehrter Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe Zuhörerinnen und Zuhörer! Die unhaltbaren Zustände in der Massentierhaltung, (Zurufe von der CDU/CSU und der FDP: Oh!) von denen wir hier heute reden, sind in Niedersachsen besonders gut zu... Mehr...

 
21. Januar 2013

Danke allen Wähler/innen – aber wir hatten uns mehr erhofft.

"Das Ergebnis in Niedersachsen ist schmerzlich. Wir danken zunächst allen Wähler/innen, Kandidaten/innen und Wahlkämpfer/innen aus dem gesamten Bundesgebiet. Wir können auf unsere Partei stolz sein, die sich in einem harten Winterwahlkampf mit der Solidarität der gesamten Partei in Niedersachsen engagiert hat. Wir hatten uns mehr... Mehr...

 
19. Januar 2013

Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner wechselt zur LINKEN

DIE LINKE. Fraktion im niedersächsischen Landtag freut sich, wenige Tage vor der Wahl ein neues Mitglied in ihren Reihen begrüßen zu dürfen: Sigrid Leuschner, langjähriges Mitglied der SPD- Landtagsfraktion und Chefin der Verbraucherzentrale Niedersachsen, verlässt ihre alte Fraktion und tritt mit sofortiger Wirkung zur LINKEN über. „Ich war... Mehr...

 
16. Januar 2013

Landesregierung hat Krankenhäuser unter Wert verscherbelt

2005 beschloss die schwarz-gelbe Landesregierung die Privatisierung von acht Landeskrankenhäusern. Nun fand der Landesrechnungshof heraus, dass die Regierung unter Ministerpräsidenten Christian Wulff die Kliniken weit unter Wert verkauft haben soll. Statt über 300 Millionen habe man nur etwa 100 Millionen Euro eingenommen. Als wäre die... Mehr...

 
2. Januar 2013

Soziales Niedersachsen ohne neue Schulden !

Niedersachsen verliert jährlich 3 Milliarden Euro durch rot- grüne Steuersenkungen – Vorschläge der niedersächsischen LINKEN brächten Mehreinnahmen von 3,6 Milliarden Euro. Durch die rot-grünen Steuersenkungen auf Bundesebene fehlen dem Land Niedersachsen 2012 rund zwei Milliarden Euro an Steuereinnahmen, die niedersächsischen... Mehr...