26. April 2018 - 26. Oktober 2018 | 7 Einträge gefunden
Kreismitgliederversammlung
5. Mai 2018 11:00
Einladung zur Kreismitgliederversammlung am 5. Mai 2018 ab 11.00 Uhr Die Versammlung findet im...
DIE LINKE. Region Hannover Kulturtreff Hainholz, Voltmerstr. 36 in 30165 Hannover
Befreiung und Buchenwaldschwur in drei Erinnerungen
6. Mai 2018 13:00 - 15:00
Befreiung und Buchenwaldschwur in drei Erinnerungen mit Agnes Hasenjäger (Friedensaktivistin,...
LAG Antifa Niedersachsen Haus der Jugend, Maschstraße 22-24, 30169 Hannover
Vorstandssitzung des Stadtverbandes DIE LINKE. Laatzen/ Pattensen
7. Mai 2018 16:00
Vorstandssitzung des Stadtverbandes DIE LINKE. Laatzen/ Pattensen Hiermit laden wir zur...
DIE LINKE. Laatzen/Pattensen Cafè "Un momento" im Leine-Center (Albert-Schweitzer-Str. 10, 30880 Laatzen)
Mitgliederversammlung des Stadtverbandes DIE LINKE. Laatzen/ Pattensen
15. Mai 2018 19:30
Mitgliederversammlung des Stadtverbandes DIE LINKE. Laatzen/ Pattensen Hiermit laden wir zur...
DIE LINKE. Laatzen/Pattensen Stadthaus Laatzen (Marktplatz 2, 30880 Laatzen)
Vorstandssitzung des Stadtverbandes DIE LINKE. Laatzen/ Pattensen
6. Juni 2018 16:00
Vorstandssitzung des Stadtverbandes DIE LINKE. Laatzen/ Pattensen Hiermit laden wir zur...
DIE LINKE. Laatzen/Pattensen Cafè "Un momento" im Leine-Center (Albert-Schweitzer-Str. 10, 30880 Laatzen)
Mitgliederversammlung des Stadtverbandes DIE LINKE. Laatzen/ Pattensen
12. Juni 2018 19:30
Mitgliederversammlung des Stadtverbandes DIE LINKE. Laatzen/ Pattensen Hiermit laden wir zur...
DIE LINKE. Laatzen/Pattensen Stadthaus Laatzen (Marktplatz 2, 30880 Laatzen)
DIE LINKE. Regionsverband Nordost
20. Juni 2018 19:00
DIE LINKE. Regionsverband Nordost wird noch bekannt gegeben
 
 
 
Aktuelles
9. Januar 2014

Klinikum Region Hannover: Wir nehmen eine solche Politik nicht in Kauf!

Wir solidarisieren uns mit den Beschäftigten des Klinikum Region Hannover und werden alle Formen ihres Protestes unterstützen, der darauf zielt, den Stellenabbau des Klinikums zu verhindern und eine Übernahme für die Auszubildenden zu garantieren Wir fordern die rot-grüne Regionskoalition auf, nicht länger als Handlanger neoliberaler Politik... Mehr...

 
6. Januar 2014

»Die Fortsetzung von Günstlingswirtschaft«

Katja Kipping fordert, den möglichen Wechsel des ehemaligen Kanzleramtschefs Ronald Pofalla (CDU) in den Vorstand der Deutschen Bahn im Bundestag zu behandeln. "Die Personalie Pofalla muss vor den Bundestag", zitiert sie der Kölner Stadt-Anzeiger. "Es ist keine  Kleinigkeit, wenn das größte Staatsunternehmen zum... Mehr...