24. November 2017 - 24. Mai 2018 | 2 Einträge gefunden
Mitgliederversammlung Sozialistische Linke Niedersachsen
25. November 2017 11:00 - 17:00
EINLADUNG Liebe Genossinnen und Genossen, hiermit laden wir Euch ganz herzlich zu unserer...
SL Niedersachsen FZH Linden, Windheimstraße 4, Hannover, Raum: 18
Sitzung des Landesvorstand
25. November 2017 11:00 - 17:00
TO-Vorschlag: Begrüßung Formalia (Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, Wahl der...
DIE LINKE. Niedersachsen Freizeitheim Ricklingen, Hannover
 
 
 
Aktuelles
30. Juli 2015 Michael Fleischmann

Bericht aus vergangener Regionsversammlung mit wichtigen Entscheidungen, vor allem zu sozialen Themen

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte, in der letzten Regionsversammlung vor der Sommerpause haben die Politiker/innen in der vergangenen Woche eine Reihe wichtiger Entscheidungen, vor allem zu sozialen Themen getroffen. Anbei mein Bericht. Neues Wertstoffgesetz bedroht kommunalen Abfallentsorger... Mehr...

 
27. Juli 2015 Peter Pohlmann

Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Lehrte/Sehnde vom 23.07.2015 mit Überraschungen und interessanten Themen

Die Hütte war zwar nicht voll, aber 17 waren gekommen. Aus Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Hannover auch und Hameln - in das “Hotel Deutsches Haus“ in der Bahnhofstraße in Lehrte. Dabei auch der Ortskartellvorsitzende des DGB in Lehrte, Reinhard Nold. Jutta Krellmann (MdB) und Jan de Vries (Kreisvorstand Hannover) referierten auf Einladung des... Mehr...

 
27. Juli 2015

Kreismitgliederversammlung am 17.7.15 bei großer Hitze mit konstruktivem Ergebnis

Recht gut besucht ist die Mitgliederversammlung des Kreisverbandes an diesem Freitagabend, bei drückender Hitze im Kulturtreff Hainholz – mit gut 60 Genossinnen und Genossen aus Hannover und einigen Kommunen des Umlandes. Eröffnet wird die Versammlung mit einem Bericht der Vorsitzenden Jessica Kaußen und Johannes Drücker zur bisherigen Arbeit... Mehr...

 
26. Juli 2015

Lehrter Jusos verlassen die SPD aus Protest und wechseln zur LINKEN - Auch anderenorts ein Trend.

LEHRTE. Nach einer Vielzahl von fragwürdigen Entscheidungen auf fast allen politischen Ebenen verlassen mehrere junge Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten aus Lehrte die SPD. Sie schließen sich gemeinsam mit einigen bisher Parteilosen der LINKEN an und wollen frischen Wind in die Arbeit vor Ort bringen. Hier der Link zum weiterlesen. Neue... Mehr...

 
23. Juli 2015

Mitgliederversammlung der BO Garbsen/Seelze

Der Kreisvorstand der LINKEN lädt alle Mitglieder sowie Freunde und Sympathisanten der Basisorganisation (BO) Garbsen/Seelze zur Mitgliederversammlung ein. Zeit: Montag, 03.08.2015 ab 19 Uhr | Ort: Harenberger Hof, Harenberger Meile 12 in Seelze Wir möchten, dass DIE LINKE auch in Garbsen und Seelze wieder stärker präsent und handlungsfähig... Mehr...

 
23. Juli 2015 Jan de Vries

Kampagne: "Das muss drin sein" in der Region Hannover

Die LINKE hat beschlossen, die Kampagne „Das muss drin sein!“ zu starten. Sie will an den Themen Befristung und Leiharbeit stoppen Mindestsicherung ohne Sanktionen statt Hartz IV Arbeit umverteilen statt Dauerstress und Existenzangst Wohnung und Energie bezahlbar machen Mehr Personal für Bildung, Pflege und Gesundheit ihre Schwerpunkte... Mehr...

 
22. Juli 2015

Buchtipp: Sparprogramme töten

Daniel Josten macht darauf aufmerksam, dass das Buch Sparprogramme toeten von David Stuckler und Sanjay Basu derzeit für nur 4,50 Euro bei der Bundeszentrale für politische Bildung erhältlich ist. Zum Inhalt: “Nach jahrelanger Recherche auf fünf Kontinenten haben zwei junge Epidemiologen ihre haarsträubenden Ergebnisse zu einem provokanten und... Mehr...

 
22. Juli 2015 Michael Fleischmann

Aus den Regionskommunen: Eintrittspreise Schwimmbad - "Burgdorfer SPD ist sozial auf den Hund gekommen"

Die Burgdorfer SPD hat in der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause die drastisch gestiegenen Eintrittspreise beim Burgdorfer Schwimmbad gerechtfertigt, weil es den Familienpass gebe, der Eintrittspreis-Ermäßigungen für Menschen mit wenig Geld beinhalte. Was die SPD nicht sagte: Nur ein relativ kleiner Teil der Geringverdiener/innen und... Mehr...

 
20. Juli 2015

Die Griechenland-Krise von einer anderen Seite beleuchtet

Die Griechenland-Krise bewegt ganz Europa – natürlich auch uns. Was uns dabei besonders wurmt: Die Medien berichten einseitig über die Krise. Wie im Groschenroman sind Gut und Böse klar verteilt – und die Griechen schnell zum Sündenbock gemacht. In diesem Meinungsklima mit Kampagnen für ein solidarisches Europa zu streiten, ist unglaublich... Mehr...

 
20. Juli 2015 Rainer Butenschön

„Die Würde des Menschen ist unantastbar!“ Bunter Protest gegen Madsack in Hannovers Innenstadt

Die Linke zeigte sich solidarisch: Mehrere hundert Menschen sind am Sonnabend, 18. Juli 2015, am Nachmittag in einem langen Protestzug durch die hannoversche Innenstadt gezogen, um gegen die geplante Schließung der Druckerei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und der Neuen Presse in Hannover-Kirchrode zu protestieren. Pfeifend und trommelnd... Mehr...

 
15. Juli 2015

Hannover: Städtische Bürgschaft für Leinewelle, damit Projekt endlich losgehen kann!

DIE LINKE im Rat der Landeshauptstadt schlägt eine Bürgschaft der Stadt für das geplante Surfparadies Leinewelle vor, damit die Kreditwürdigkeit der Initiatoren bei den Banken steigt. Zugleich sinkt so die Zinsbelastung für die Kreditnehmer/innen. Damit steigen die Realisierungschancen des Projekts. „Der von Rot-Grün bis ins Detail geregelte... Mehr...

 
13. Juli 2015

Demo-Rückblick: JA zu Grundrechten, NEIN zur Vorratsdatenspeicherung!

Am vergangenen Samstag, den 11.07. fand eine Demo am Kröpke in Hannover mit einem Ausmarsch von ca. 100 Teilnehmern durch die Innenstadt von Hannover zur und gegen die Vorratsdatenspeicherung statt. Verschiedene Parteien und Organisationen, unter anderem attac, Bündnis 90/Die Grünen, DIE LINKE,Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung sowie... Mehr...

 
13. Juli 2015 Michael Fleischmann

Ausschluss von Burgdorfer/innen mit wenig Geld vom Besuch des Burgdorfer Schwimmbades rückgängig machen / Antrag im Rat Burgdorf

Die neuen Eintrittspreise nach dem Umbau des städtischen Schwimmbades haben dazu geführt, dass sich viele Burgdorfer/innen den Schwimmbadbesuch nicht mehr leisten können. Geringverdiener/innen und Hartz-IV-Bezieher/innen gehen leer aus. „Diese soziale Ausgrenzung größerer Teile der Bevölkerung ist eines kommunalen Bades nicht nur unwürdig, sondern... Mehr...

 
12. Juli 2015

Antrag der Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover: Belegrechtswohnungen für besondere soziale Gruppen

In die Ratsversammlung der Landeshauptstadt Hannover Antrag gemäß §10 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover Belegrechtswohnungen für besondere soziale Gruppen Antrag zu beschließen: Die Verwaltung möge prüfen und den zuständigen Ausschüssen darlegen, inwiefern es auch in Hannover möglich ist, analog zum „Bremer... Mehr...

 
12. Juli 2015

Antrag der Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover: Unterstützung von Wohnprojekten für Wohnungslose

In die Ratsversammlung der Landeshauptstadt Hannover Antrag gemäß §10 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover Unterstützung von Wohnprojekten für Wohnungslose Antrag zu beschließen: Die Verwaltung möge die vorhandenen Bemühungen, in Hannover Wohnprojekte für Wohnungslose einzurichten, unterstützen und fördern.... Mehr...

 
12. Juli 2015

DIE LINKE im Rat der Landeshauptstadt Hannover kritisiert Ausschluss der kleinen Ratsfraktionen aus geplantem Beirat „Demokratie leben“

Die Linksfraktion im Rat der Landeshauptstadt kritisiert das Vorhaben von SPD und Grünen, im geplanten Beirat „Demokratie leben“ keine Vertreter/innen der kleinen politischen Ratsfraktionen zuzulassen. Nach bisherigen Plänen werden neben 13 Vertreter/innen verschiedener Migrantenorganisationen nur SPD, CDU und Grüne je eine Ratsfrau oder einen... Mehr...

 
12. Juli 2015

Antrag der Fraktion DIE LINKE im Rat der Landeshauptstadt Hannover: Betreuung von Flüchtlingskindern

Die Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover sogt sich um die betreuung der Flüchtlingskinder und stellt daher den nachfolgenden Antrag. In den Jugendhilfeausschuss, den Internationalen Ausschuss, den Sozialausschuss und die Ratsversammlung Antrag gemäß §10 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover Betreuung von... Mehr...

 
12. Juli 2015

Anfrage der Ratsfraktion zu einer angeblichen Wahlanalyse der Stadtverwaltung Hannover

Die nachfolgende Anfrage haben wir für den Rat der Landeshauptstadt Hannover am 16. Juli eingebracht. Der Hintergrund war ein Artikel in der HAZ vom letzten Samstag. Mit großem Interesse wird die Antwort erwartet. DIE LINKE Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover Anfrage gem. §14 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt... Mehr...

 
7. Juli 2015

Musik, Talk und Puppentheater beim Roten Fest

Trotz großer Hitze nahmen auch am Samstag und Sonntag dutzende Genossinnen und Genossen am Roten Fest teil, wenn auch mit etwas geändertem Programm. Die als Fachfrau für Wohnungspolitik eingeladene Caren Lay (MdB) hatte kurzfristig absagen müssen, da sie in Griechenland für ein Nein [OXI] zur Austeritätspolitik der Institutionen warb. Genossinnen... Mehr...

 
7. Juli 2015

Solidarität mit Griechenland

 Mehr...

 

Treffer 1 bis 20 von 22