Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
19. Oktober 2018 - 19. April 2019 | 5 Einträge gefunden
Zum geplanten neuen Polizeigesetz: Vortrags- und Diskussionveranstaltung mit Amira Mohamed Ali (MdB)
24. Oktober 2018 19:00
In Niedersachsen wird aktuell übelste Polizeiwillkür zum Gesetz erhoben. Das neue niedersächsische...
DIE LINKE. Region Hanover Freizeitheim Linden (Winheimstr. 4, Haltestelle Ungerstr. (Stadtbahn 10, Bus 700)
BO-Vorstandssitzung Die Linke Laatzen
7. November 2018 17:00
DIE LINKE. Stadtverband Laatzen/Pattensen Cafè "Un Momento" im Leine-Center Laatzen
Fraktionssitzung DIE LINKE. Laatzen
7. November 2018 17:30
DIE LINKE. Laatzen Cafè "Un Momento" im Leine-Center Laatzen
BO-Mitgliederversammlung Die Linke Laatzen
13. November 2018 19:30
DIE LINKE. Stadtverband Laatzen/Pattensen Stadthaus Laatzen
Weihnachts-/Jahresendfeier DIE LINKE. Laatzen
11. Dezember 2018
DIE LINKE. Stadtverband Laatzen Wird noch bekanntgegeben
 
 
 
Aktuelles
30. November 2017

Burgdorf: Integrierte Gesamtschule / DIE LINKE: Beschluss zum Neubau verschieben, um mögliche Fördergelder des Bundes mitzunehmen

LINKEN-Ratsherr Michael Fleischmann fordert angesichts der astronomisch hohen Baukosten von rund 51 Millionen Euro von der Ratsmehrheit, den Beschluss zum Neubau der Integrierten Gesamtschule (IGS) zu verschieben, bis klar ist, ob und wie viele Fördergelder die neue Bundesregierung für Neubau beisteuern wird. DIE LINKE hat dazu einen Antrag in den... Mehr...

 
26. November 2017

Junge Welt: Klinikum Region Hannover spart auf Kosten der Patienten

Am Donnerstag veröffentlichte die überregionale Tageszeitung "Junge Welt" unter dem Titel „Hauptgrund ist die radikale Kostendrückerei. Die Region Hannover verzeichnet Überschüsse und spart Kliniken auf Kosten der Patienten und Beschäftigten kaputt“ ein Interview mit dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Linken in der... Mehr...

 
23. November 2017 Michael Fleischmann

Burgdorf: Zur hohen Aluminiumkonzentration im Burgdorfer Grundwasser sagt LINKEN-Ratsherr Michael Fleischmann

„Das ist nach den hohen Nitratwerten im oberflächennahen Grundwasser und der Verunreinigung selbst der tieferen Grundwasserschichten mit dem Nervengift Ethidimuron im Einzugsbereich des Burgdorfer Wasserwerks ein weiteres Argument für die von mir seit vielen Jahren geforderten Trinkwasserschutzzonen rund ums Wasserwerk. Mit Massentierhaltung, dem... Mehr...

 
19. November 2017 Pressemitteilung von Matthias W. Birkwald (MdB)

Sofortprogramm gegen Altersarmut statt Beitragssatzsenkung

„Wir brauchen jetzt ein umfassendes und zielgerichtetes Programm gegen Altersarmut statt Beitragssatzsenkungen von ein bis zwei Euro im Monat“, erklärt Matthias W. Birkwald, Rentenexperte der Fraktion DIE LINKE, zur aktuellen Debatte um die Entwicklung der Rentenfinanzen. Birkwald weiter: „Jahr für Jahr steigt die Zahl der Menschen in... Mehr...

 
19. November 2017 Pressemitteilung von Caren Lay (MdB)

Wohnungslose sind die Leidtragenden einer verfehlten Wohnungspolitik

„860.000 Menschen ohne Wohnung sind ein Armutszeugnis für unser Land. Die Bundesregierung darf nicht länger die Augen verschließen“, erklärt Caren Lay, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, anlässlich der heute von der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAG-W) vorgelegten Schätzung zur Zahl bundesweit wohnungsloser... Mehr...

 
15. November 2017 Nachricht von Sabine Zimmermann (MdB)

Armutsgefährdung von Erwerbstätigen rasant angestiegen

Rund jeder zehnte Erwerbstätige ist armutsgefährdet. Die Armutsgefährdung von Erwerbstätigen (18 Jahre und älter) ist in Deutschland in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen. Waren im Jahr 2005 4,8 Prozent der Erwerbstätigen von Armut bedroht, sind es 2016 9,5 Prozent gewesen (im Vergleich zu 2015 mit 9,7 Prozent ein minimaler Rückgang).... Mehr...