Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Aktuelles
28. Mai 2018

Friedensbewegte zu Pfingsten unterwegs

Seit rund 20 Jahren machen sich Friedensbewegte zu Pfingsten auf den Weg von Völksen nach Springe. Auch am letzten Pfingstsamstag machten sich eine bunte Schar von Menschen (vom Kleinkind bis zum Rentner) mit Fahnen und Transparenten auf den Weg. Ihr Ziel war es sich für Frieden und Abrüstung einzusetzen. Axel Seng (Organisator) ging in seiner... Mehr...

 
26. Mai 2018

Stadtradeln vom 27.05. bis 16.06.18 in allen Kommunen der Region Hannover

Liebe Genossinnen und Genossen, Liebe Symphatisant*innen, Fahrradfahren macht mir persönlich einfach gute Laune. Auf dem Weg zur Arbeit und zurück macht die Bewegung und die frische Luft den Kopf frei. Je mehr Menschen auf das Rad umsteigen - umso besser! Das ist gut für das Stadtklima: wir haben weniger Lärm und mehr saubere Luft zum Atmen. Das... Mehr...

 
9. Mai 2018

„Volksmusik einmal anders“ - Lieder gegen Krieg, Faschismus und Rüstungsexporte

Diether Dehm (Musiker und Bundestagsabgeordneter DIE LINKE) und sein Pianist Michael Letz treten am 11.Mai 2018 ab 19.30 Uhr in der Tribünen-Vereinsgaststätte von Arminia Hannover auf, um für den Frieden und gegen Krieg, Faschismus und Rüstungsexporte anzusingen. Zu hören gibt es dazu Musikstücke aus der Feder von Diether Dehm, wie „Das weiche... Mehr...

 
9. Mai 2018

DIE LINKE in der Regionsversammlung kritisiert überhastete Vergabe der S-Bahn-Leistungen an Nordwestbahn

Die Linksfraktion in der Regionsversammlung kritisiert die Entscheidung des Verkehrsausschusses, die S-Bahn-Leistungen an die Nordwestbahn zu vergeben, ohne vorher wichtige Hinweise zu den Arbeitsbedingungen der Beschäftigten geklärt zu haben. Die Entscheidung fiel im nicht-öffentlichen Teil des Ausschusses. Fraktionsvize Michael Fleischmann... Mehr...

 
2. Mai 2018

Hannover: Wegen Anti-IS-Fahne: Polizeiübergriffe auf 1. Mai-Demo des DGB

Kein Protest der Demo-Leitung Auf die 1. Mai-Demonstration des DGB am vergangenen Dienstag gab es mehrere Übergriffe durch bewaffnete Polizisten. Kurz nach dem Start des Demonstrationszugs auf dem Küchengartenplatz in Linden stürmten mehrere Polizisten auf den Block der LINKEN zu und rissen den Kreisvorsitzenden der LINKEN Region Hannover,... Mehr...