22. November 2017 - 22. Mai 2018 | 3 Einträge gefunden
Kreisausschuss Sitzung
23. November 2017 19:00
DIE LINKE. Region Hannover 30159 Hannover, Osterstr. 60, III. Etage – Raum 340
Mitgliederversammlung Sozialistische Linke Niedersachsen
25. November 2017 11:00 - 17:00
EINLADUNG Liebe Genossinnen und Genossen, hiermit laden wir Euch ganz herzlich zu unserer...
SL Niedersachsen FZH Linden, Windheimstraße 4, Hannover, Raum: 18
Sitzung des Landesvorstand
25. November 2017 11:00 - 17:00
TO-Vorschlag: Begrüßung Formalia (Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, Wahl der...
DIE LINKE. Niedersachsen Freizeitheim Ricklingen, Hannover
 
 
 
Aktuelles
25. November 2015

Protestkundgebung "Bunt statt Braun" am Samstag in Hannover

Unter dem Titel "Es reicht! Nationalismus ist keine Alternative" startet das Bündnis "Bunt statt Braun" aus aktuellem Anlass am Samstag, den 28.11.2015 ab 12:00 Uhr eine Protestveranstaltung in Hannover. Das Bündnis "Bunt statt Braun" ruft zu einem lautstarken Protest gegen den AfD Bundesparteitag in Hannover auf.... Mehr...

 
23. November 2015

Der Kampf gegen Kinderarmut muss absolute Priorität haben

Liebe Leserin, lieber Leser. Armut kennt viele Facetten. Besonders offensichtlich zeigt sie sich, wenn Kinder in Armut aufwachsen müssen. Laut dem Deutschen Kinderschutzbund leben rund 2,5 Millionen Kinder, d.h. 19,4% aller Personen unter 18 Jahren, in Armut Unter materiell bedingter Armut leiden gerade Kinder extrem. So kommen viele Kinder und... Mehr...

 
19. November 2015

Neue AG hat sich im Kreisverband gegründet

Die „Migrationspolitik und Asylrecht AG“ des Kreisverbandes ist ein Zusammenschluss von Mitglieder der Partei DIE LINKE. und darüber hinaus. Wir setzen uns auf allen Ebenen für den menschenwürdigen und solidarischen Umgang mit Geflüchteten ein und kämpfen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung. Wir treffen uns Donnerstags 18.00-21.00 Uhr in... Mehr...

 
13. November 2015

Bezirksrat Buchholz-Kleefeld: Irene Hagen und Karsten Plotzki bilden Linksfraktion

Irene Hagen und Karsten Plotzki (beide DIE LINKE) haben im Bezirksrat Buchholz-Kleefeld eine Fraktion gebildet. Fraktionsvorsitzende ist Irene Hagen. „Nun ist zusammengekommen, was zusammen gehört“, kommentiert Irene Hagen den Schritt. „Gemeinsam sind wir stärker.“ Karsten Plotzki ist vor kurzem in DIE LINKE eingetreten, nachdem er lange Zeit als... Mehr...

 
8. November 2015 Martin Teicher

Erfolgreicher Diskussionsabend: Für ein besseres Leben aller Menschen in Deutschland

Ein Nachbericht zur Diskussionsveranstaltung "Mythen und Fakten zur Migrations- und Flüchtlingspolitik" am vergangenen Freitag in den Ver.di-Höfen, die gemeinsam vom Kreisverband, der Europaabgeordneten Sabine Lösing und der Ratsfraktion angeboten wurde. Mehr...

 
6. November 2015

Erster Schritt in Richtung Kommunalwahl 2016

Am 24. Oktober 2015 hatte der Vorstand der Linken Region Hannover zu einem ersten Treffen bezüglich der Kommunalwahlen 2016 ins Freizeitheim Ricklingen eingeladen. Der Einladung folgten rund 40 Parteimitglieder und über 20 linke Mandatsträgerinnen und Mandatsträger. In konzentrierter Atmosphäre wurden Erfahrungen aus der vergangenen... Mehr...

 
4. November 2015

Hier sind wir alle zu Hause!

Angesichts der gegenwärtigen "Flüchtlingskrise" verschärft sich die rassistische Hetze gegen Geflüchtete allenthalben bis zum absolut Unerträglichen. Was AfD und NPD in Sachsen und dem Ruhrgebiet vormachen, wird von der CSU in Bayern gänzlich unkritisch salonfähig gemacht. Gegen die Dummheit und die Unvernunft der Reaktionäre setzen... Mehr...

 
3. November 2015

Brandanschlag auf bewohnte Flüchtlingsunterkunft in Sehnde

In der Nacht auf den 1. November wurde ein faschistischer Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft in Sehnde (Region Hannover) verübt. Diese feige Attacke zeigt aufs Neue, dass die Hetze von CSU, AfD und Pegida hässliche Früchte trägt und dass es sich dabei bei weitem nicht um ein „ostdeutsches Problem“ handelt. Zu dem Anschlag erklärt... Mehr...

 
3. November 2015

DIE LINKE. stabil in der Wählergunst

Obwohl die Hetze von rechts immer abscheulicher wird, hält sich DIE LINKE. in Wahlumfragen konstant zwischen neun und zehn Prozent. Trotz des jüngsten Aufschwungs der AfD und einer geheuchelten „Willkommenskultur“ der bürgerlichen Mitte, der keine politischen Taten folgen, zeigen die stets guten Umfragewerte der Linken, dass es in Deutschland eine... Mehr...

 
1. November 2015 Julia Grammel

Filmabend mit dem Film "Mietrebellen"

Liebe Leserin, lieber Leser, kennen Sie den Film „Mietrebellen“? Nein! Dann dürfen wir Sie am 18. November 2015 herzlich in die Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte der AWO, Woermannstr. 70, 30455 Hannover um 19 Uhr einladen, um uns den Film gemeinsam anzuschauen. Im Anschluss hoffen wir auf einen regen Austausch über das Thema. Oliver Förste,... Mehr...

 
27. Oktober 2015

Diskussionsveranstaltung: Mythen und Fakten zur Migrations- und Flüchtlingspolitik

Am Freitag, den 6. November 2015 ab 19:00 Uhr findet im Veranstaltungszentrum ver.di-Höfe, Rotation (Saal 3), Goseriede 10 (Haus C), 30159 Hannover eine interessante Diskussionsveranstaltung zu dem aktuellen Thema der Migrations- und Flüchtlingspolitik statt. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei. Die Veranstaltung ist zweisprachig... Mehr...

 
20. Oktober 2015

Neuer Newsletter der Ratsfraktion Hannover erschienen

Die Ratsfraktion hat einen neuen Newsletter herausgegeben, in dem vier Themen behandelt werden. Das sind 1. Rot-Grün gegen Bürgschaft für "Leinewelle", 2. Hartz IV-Kinder an Musikhochschule weiter benachteiligt, 3. Wohnungsmarkt: Keine Quote für Flüchtlinge und Obdachlose, 4. Aktuelle Stunde am 08.10.2015: Rede zu Flüchtlingen in... Mehr...

 
20. Oktober 2015

DIE LINKE kritisiert rot-grüne Vereinbarungen zum Haushalt in Hannover

Die Vereinbarungen von SPD und Grünen zum Haushaltsplan der Stadt Hannover stoßen bei der Linksfraktion im Rat auf Kritik. „Insbesondere die geplante Erhöhung der Mittel für den Wohnungsbau ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein“, betont Fraktionschef Oliver Förste. Angesichts der aktuellen Wohnungsnot verlangt DIE LINKE in den anstehenden... Mehr...

 
19. Oktober 2015

Sahra Wagenknecht zu Flüchtlingen

Der hannoversche LINKEN-MdB, Dr. Diether Dehm, empfiehlt unbedingt die Lektüre der von Sahra Wagenknecht zur Flüchtlingsfrage gehaltenen Bundestagsrede vom 15.10.2015. Dehm schreibt: „Die Grundlinie von Saharas Rede ist sensationell und wahrhaftig. Nur damit können wir in der hochexplosiven Lage politisch überleben. Lernt sie am besten auswendig.... Mehr...

 
18. Oktober 2015

Weiter aktiv gegen TTIP und CETA

Viele hannoversche Mitglieder unserer Partei DIE LINKE waren mit dabei, als am 10.Oktober 2015 in Berlin rund 250.000 Menschen gegen die geplanten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TISA demonstriert haben. Mehr als 3,2 Millionen Unterschriften gegen TTIP sind inzwischen gesammelt worden. Der Kampf gegen diesen Anschlag auf die Demokratie... Mehr...

 
18. Oktober 2015

Grünkohl und Termine in Linden

Die LINKE.Linden-Limmer lädt euch bis Ende 2015 zu folgenden Veranstaltungen ein: 21.10.2015 Wie arm ist Hannover wirklich? Die Schere zwischen arm und reich geht immer weiter auseinander - auch in Hannover. Das Armutsrisiko ergreift immer mehr Schichten der Bevölkerung. Wo ist Hannover arm, wo ist es reich? Warum gibt es eigentlich nur... Mehr...

 
15. Oktober 2015 Peter Pohlmann

Ortsverband Lehrte/Sehnde wählte neuen Vorstand

Am 14. Oktober hat eine gut besuchte Mitgliederversammlung des Stadtverbandes Lehrte/Sehnde einen neuen Vorstand gewählt. Mangels weiblicher Bewerberinnen ist deren zu besetzender Platz vorerst offen geblieben. Gewählt sind : Felix Rissiek, Christoph Lokotsch, Klaus Steinhaus und Peter Pohlmann. Darüber hinaus erklärte die Versammlung... Mehr...

 
14. Oktober 2015 Andreas Brändle

Protest der Sudanesischen Flüchtlinge wollen trotz großer Hindernisse weitermachen

Unsere sudanesischen Freunde harren seit 10 Tagen - Tag und Nacht - bei klirrender Kälte vor der Staatskanzlei in Hannover aus. Ohne Zelt, nur mit Isomatte und Schlafsack. Der Grund ist die befürchtete Abschiebung in ihre Heimat den Sudan. Der sudanesische Präsident Omar al Baschir wird wegen Völkermord per internationalem Haftbefehl gesucht. Es... Mehr...

 
13. Oktober 2015 Martin Teicher

Mit Kerzen und Blumen gegen den Terroranschlag in Ankara

Etwa 100 Personen gedachten heute mit Blumen und Kerzen bei einer Trauerkundgebung am Schillerdenkmal der in Ankara ermordeten und verletzten Friedensaktivistinnen. Vereint in ihrer Trauer waren deutsche, kurdische und türkische Linke. Trotz Bomben und Gas - der Friedenswille lebt und wird siegen.  Mehr...

 
11. Oktober 2015

Erfolgreiche Großdemo gegen TTIP und CETA in Berlin mit großer Beteiligung Hannoverscher Linken

Gemeinsam hat ein Bündnis von über 170 Organisationen die größte Demonstration seit dem Irakkrieg auf dem Weg gebracht-TTIP & CETA können gekippt werden. DIE LINKE Hannover war ebenso wie sehr zahlreiche Linke aus ganz Niedersachsen mit dabei. Die Erwartungen der Veranstalter wurden deutlich übertroffen. Bei bestem Wetter haben sich ca.... Mehr...

 

Treffer 201 bis 220 von 866