1. Februar 2009

Resolution der Initiativgruppe aus dem KV Hannover in die Landesvertreterversammlung:

Die Linke.Niedersachsen fordert den sofortigen Ausstieg aus der Atomenergie und den Ausbau der erneuerbaren Energien.

„Wir bringen Licht in das Dunkel“ ist das Motto einer Lichterkette von Braunschweig über Schacht Konrad bis zur Asse II am Donnerstag, dem 26. Februar 2009.

Wir machen darauf aufmerksam dass Asse II einstürzen und geflutet zu werden droht.

Der gefährliche Umgang mit Atommüll in Niedersachsen wird zur Gefahr für Leib und Leben.

Wir  rufen unsere Mitglieder auf, sich zahlreich an der Lichterkette zu beteiligen.

Osnabrück, den 31.01.2009

www.aufpassen.org