8. Februar 2016

Erneute Demo vor dem Modehaus Bogner in Hannover

Am vergangenen Samstag fand zum zweiten Mal in wenigen Wochen eine Mahnwache vor dem Modehaus Bogner in Hannover statt. Grund ist, das Bogner immer noch zu den Modehäusern gehört, die Echtpelze in der von ihren angebotenen Bekleidung verwenden. Die Tiere werden extrag gezüchtet und qualvoll getötet.

Andere Modehäuser haben sich inzwischen von den Echtpelzen verabschiedet und bieten stattdessen künstliche Artikel an. Diese sind aber, wernn sie echt wirken sollen, teurer als die echten Pelze. Durch die Demos und gleichzeitige Information der Öffentlichkeit soll die Bevölkerung auf diesen Zustand bei Bogner aufmerksam gemacht werden.

Ein Video der Demo HIER