20. Juni 2016

Regionsverband Nordost läutet den Wahlkampf mit Infostand in Hannover Misburg ein

Karsten Plotzki (links) und Hans Herbert Ullrich stellen sich der Wahl und stehen für Fragen und Diskussionen mit der Bürgerschaft am Infostand zur Verfügung

Der Regionsverband Nordost startet in Hannover Misburg mit einem Infostand am 25.06.16 von 9:00 bis 13:00 Uhr im Zentrum von Misburg an Meyers Garten in den Kommunalwahlkampf.

Es werden mehrere Kandidaten für die Kommunalwahl 2016 (Regionversammlung, Stadtrat Hannover, Bezirksrat Misburg/Anderten) am Infostand erwartet, um den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort zu stehen und auch über deren Wünsche und Anregungen zu diskutieren. Gemeinsam mit Hans-Herbert Ullrich (Listenplatz 1 für den Stadtbezirk Misburg-Anderten) wird der Spitzenkandidat Karsten Plotzki für den Regionswahlbereich 4 (Hannover-Nordost) sowie Kandidaten für den Stadtrat Hannover den Bürgerinnen und Bürgern für gute Gespräche und Diskussion über das Wahlprogramm der Partei im Herzen von Misburg – am „Meyers Garten“ zur Verfügung stehen. Für die Kinder werden die beliebten gasbefüllten Luftballons ausgegeben.

DIE LINKE. wird sich im Stadtbezirk Misburg-Anderten insbesondere für die schnellstmögliche Sanierung oder einen Neubau des Misburger Hallenbades, den Ausbau der Kindertagesbetreuungseinrichtungen, der Schaffung von soziokulturellen Stadtteilzentren (Erhalt vom Bürgerhaus Misburg) und der Einrichtung eines Bürgeramtes oder von Bürgerbüros einsetzen. Die Meinungen der Bürgerinnen und Bürger werden gerne aufgenommen.