27. September 2009

Sonntag ist Wahltag: Ab Montag wird die Zeche bezahlt werden müssen.

BEIDE Stimmen für die LINKE.

Hartz 4 abwählen! - Protest in den Bundestag!

In den letzten Monaten hat die Große Koalition aus CDU/ CSU und SPD den Banken große Geldgeschenke gemacht. Damit die Banken nicht zusammenbrechen und die Krise nicht noch schlimmer wird. Zurückgezahlt werden müssen die zig Milliarden nicht. Aber finanziert werden muss der Spaß.

DIE LINKE. sagt, was ist. Ab Montag wird die Zeche bezahlt werden müssen. Wir wollen nicht, dass dann junge Familien, Erwerbslose, Rentnerinnen und Rentner, Studierende und die Beschäftigten in den krisengeschüttelten Betrieben erklärt bekommen, warum wir den Gürtel enger schnallen müssen, während sich Manager und Bankster Boni überweisen.

Die großen Parteien liebäugeln mit Mehrwertsteuererhöhung, Leistungskürzungen bei der Arbeitslosenversicherung, Einschränkungen bei den Sozialleistungen der Städte und Gemeinden. Statt Steuergeschenke für die Vermögenden wollen wir Reichtum stärker besteuern. Weil das gerecht ist. Damit die Sorgen und Nöte der kleinen Leute nicht noch größer werden.

Am Sonntag haben die Wahl: Sie können leere Versprechungen wählen oder mit beiden Stimmen soziale Gerechtigkeit einfordern! Je stärker DIE LINKE, desto sozialer das Land.

Wählen gehen! Mit beiden Stimmen DIE LINKE wählen!