14. Oktober 2011

Stellenausschreibung der Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Hannover

Die Ratsfraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Hannover sucht zum 15. November 2011 eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter zur Unterstützung der Koordination der Kommunalpolitik in Hannover. Die Stelle ist bis zum Ende der kommunalen Wahlperiode 2016 befristet. Die Arbeitszeit beträgt 28,88 Stunden in der Woche, die Vergütung erfolgt in Anlehnung an BAT VIB. Arbeitsort ist Hannover.

Arbeitsaufgabe:

  • Betreuung der Arbeit der Bezirksratmitglieder in der Stadt Hannover
  • Unterstützung der inhaltlichen Arbeit der Bezirksräte untereinander und in Verbindung mit der Ratsfraktion
  • Hilfestellung bei der Erstellung von Anträgen und Anfragen der Bezirksräte und bei deren Öffentlichkeitsarbeit
  • Gewährleistung des beiderseitigen Informationsflusses zwischen den Bezirksräten und der Ratsfraktion
  • Betreuung von Fachausschüssen

Wir suchen:

Eine Person mit hoher Kommunikationsfähigkeit, freundlichem Auftreten und organisatorischer Kompetenz. Sie sollte den politischen Zielen der LINKEN nahe stehen. Wir erwarten Flexibilität und einen teamorientierten Arbeitsstil. Ausführliche Kenntnisse über Kommunalpolitik sind wünschenswert.

Wir bieten:

Eine interessante Tätigkeit in einer Geschäftsstelle mit engagierten und teamfähigen Ratsmitgliedern und MitarbeiterInnen. Bei gleicher Eignung werden Frauen sowie Menschen mit Behinderungen bei der Stellenbesetzung bevorzugt. Mehr über DIE LINKE erfahren Sie unter www.linksfraktion-hannover.de
Qualifizierte Bewerbungen sind bitte bis zum 07. November an

DIE LINKE. Ratsfraktion Hannover
Leinstr. 16
30159 Hannover

zu richten.