16. Dezember 2015 Siggi Seidel

Alle Jahre wieder...

…findet der Weihnachtsmarkt der Arbeitsgemeinschaft der Ahlemer Vereine im „Cammanschen Garten“ und im Ahlemer Bürgerhaus statt. Dieses Jahr mit Beteiligung der LINKEN.

Die Stadtbezirksmanagerin Anja Sufin zählte ebenso wie auch die Bezirksbürgermeisterin Brigitte Schlienkamp zu den zahlreichen Besucher*innen die dem Duft von Glühwein, Crepes, Bratwurst oder Waffeln nicht widerstehen konnten. Der Ahlmer Weihnachtsmarkt bietet Vereinen und Initiativen die Gelegenheit, über ihre Aktivitäten zu informieren, aber auch Kleinigkeiten für die Vereinsarbeit und soziale Projekte zu verkaufen. DIE LINKE war dieses Jahr zum ersten Mal dabei. Wie auch schon bei den Festen auf dem Davenstedter Markt bot DIE LINKE Waffeln an. Julia Grammel, Sprecherin der BO West: „Die Waffeln werden nach einen alten Rezept hergestellt und wir haben uns gefreut das diese auch in Ahlem guten Absatz gefunden haben.“ Der linke Bezirksratsherr Siegfried Seidel ergänzt: „ Ich freue mich darüber das wir mit dem Verkauf der Waffeln ein soziales Projekt unterstützen können.“

DIE LINKE möchte sich an dieser Stelle rechtherzlich bei der AGAV, dem Ahlemer Wirtschaftskreis für Bereitstellung der Hütte und bei den Bürgerinnen und Bürgern bedanken und Wünschen ein frohes und glückliches Weihnachtsfest.