26. April 2017

Regionsversammlung: DIE LINKE. fordert Familientag - Für 5 Euro in den Zoo!

DIE LINKE. fordert Familientag: Für 5 Euro in den Zoo!

Die Linke fordert einen Familientag im Zoo. Zukünftig soll an allen Montagen (außer Feiertagen) ein familienfreundliches Ticket für 5 Euro (Erwachsene) angeboten werden. Der Eintritt für Kinder soll am Familientag kostenfrei sein.

Mit einem Eintrittspreis von 25 Euro für Erwachsene liegt der Zoo Hannover momentan an der Spitze aller Zoologischen Gärten in Deutschland. Zwar wurden mittlerweile ermäßigte Eintrittspreise für einkommensschwache Familien eingeführt, jedoch sind bei einem Familien-Zoobesuch, wenn Oma und Opa mitkommen, schnell zwischen 50 und 70 Euro fällig – Geld, das die Betroffenen oft nicht haben.

Das es auch sozialer geht beweist die Stadt Hoyerswerda: Dort gibt es im Kulturzoo beispielsweise für Erwachsene das Angebot „Sparfuchstag“ (Montag) für 5€ (außer an Feiertagen).

„Solch ein Angebot für Einkommensschwache muss auch in Hannover möglich sein“, fordert die Fraktionsvorsitzende Die LINKE. Regionsfraktion Jessica Kaußen.

Aktuell sind Einkommensschwache in der Sommersaison mit 12,50 Euro pro Person dabei (Normalpreis 25 Euro). Kinder von sechs bis 16 Jahren zahlen 8,50 Euro (Normalpreis 17 Euro). Kinder zwischen drei und fünf Jahren müssen 6,50 Euro berappen (Normalpreis 13 Euro).