Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dr. Diether Dehm, MdB Die Linke aus NDS

Anhörung Bundestagsfraktion zu Corona

Liebe Genossinnen und Genossen,

 

unsere Bundestagsanhörung zur Coronakrise hat sensationelle Neuerungen erbracht, die in große Übereinstimmung mit dem Beschluss des Bundesausschusses ("Was uns fehlt: Gesundheit und Gemeineigentum!") steht.

Mit diesem Material können wir auch im Bundestagswahlkampf das Narrativ der Regierung zerstören, mit ihr seien wir eigentlich gut durch die Krise gekommen. Das Gegenteil ist richtig. Hier der Link zur Aufzeichnung: https://www.linksfraktion.de/start/#&gid=1&pid=1 (lasst euch nicht irritieren, der Stream startet ca. bei Minute 13)

Schon nach der Epidemie 2017/2018 mit 25.100 Toten in Deutschland, hätte Schutzbekleidung zumindest für das heilende und pflegende Personal, aber natürlich auch für normale Konsumentinnen und Konsumenten, angeschafft werden müssen. Davor gab es entsprechende Pandemie-Studien des Robert-Koch-Instituts. Die Regierung hatte alles in den Wind geschlagen, dann zunächst auf Herdenimmunisierung gesetzt und anschließend Hals über Kopf einen Lockdown verfügt, der zu großen Verwerfungen in Ökonomie, Sozialstaat und Kultur geführt hat und katastrophaler Weise noch führen wird.

Deswegen bitten wir vom Büro von Diether euch herzlich, euch die Anhörung bspw. in Kreisvorstandssitzungen anzusehen und anzuhören. Sie ist lang - aber immerhin haben wir ja auch etwas Urlaub. Diether, der die Anhörung auf den Weg gebracht hat und deswegen von Dietmar Bartsch am Anfang ausdrücklich für sein Akquirieren prominenter Gäste, die Idee und die Mit-Umsetzung gedankt bekommen hatte, steht gerne zur Verfügung, in eure Kreisverbände zu kommen und weitere Informationen - auch als Psychosomatiker - zu geben.

Wir müssen in dieser Frage jetzt in eine Gegenöffentlichkeit kommen, damit die unverschämt guten Umfrage-Zahlen für die CDU quasi an der Wurzel gepackt werden können.

Nun aber eine schöne, eine erholsame und gesunde Sommerzeit wünscht euch allen

Büro Dehm

 


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.