Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Victor Perli, MdB

Niedersachsen versagt bei Corona-Soforthilfen für Solo-Selbständige und Kleinunternehmen

Liebe Genossinnen und Genossen,

 

der NDR berichtet (nach Hinweis von mir) in Radio-, TV- und Online-Nachrichten, dass in Niedersachsen bundesweit am meisten Corona-Soforthilfen für Solo-Selbständige und Kleinunternehmen liegengeblieben sind. DIE LINKE wird als einzige Partei genannt...

Während bei Großkonzernen Milliardenhilfen nahezu ungeprüft fließen, werden die um das wirtschaftliche Überleben kämpfenden Kleinen mit bürokratischen Antragsverfahren, komplizierten Förderkriterien und schleppenden Bewilligungen schikaniert. Ergebnis des GroKo-Versagens: 240 Millionen Euro sind in Niedersachsen nicht ausgezahlt worden (das ist fast jeder dritte Soforthilfe-Euro!), massive Verärgerung bei den Betroffenen, unnötige Pleiten und Solo-Selbständige, die auf Hartz IV verwiesen werden.

Hier der Bericht: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Bundesmittel-fuer-Corona-Hilfen-liegen-brach,coronahilfen116.html

Leitet den Sachverhalt gerne an Betroffene in eurem Umfeld und Kreis weiter.

 

Solidarische Grüße

Victor

Dateien