Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Axel Hindemith / Gemeinfrei

Linksaktiv

Online-Seminarreihe: Krankenhäuser verstehen um sie zu verändern

Mit diagnosebezogenen Fallpauschalen (DRGs) wurden Krankenhäuser seit 2004 systematisch kommerzialisiert und unter Kostendruck gesetzt – mit verheerenden Folgen.

Aktuell ist dieses Finanzierungssystem aber schwer angeschlagen: Seit Jahren sorgen kämpferische Belegschaften für Bewegung in Krankenhäusern. Sie protestieren und streiken gegen Pflegenotstand, Personalmangel und Lohndumping. So wurden erste Erfolge erzielt: Die Pflege wird seit diesem Jahr nicht mehr nach Fallpauschalen finanziert, eine gesetzliche Personalbemessung ist in greifbare Nähe gerückt.

An der Herausforderung durch die Coronakrise sind die Fallpauschalen gescheitert. Eilig musste im März ein (löchriger) Schutzschirm jenseits der DRGs aufgespannt werden, um die Krankenhäuser vor dem Ruin zu bewahren. Zugleich stehen sie – als Einrichtungen der öffentlichen Daseinsvorsorge – seit dieser Krise im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Die aktuelle Situation bietet also eine gute Gelegenheit, die unseligen DRGs weiter zurückzudrängen und eine bedarfsorientierte Finanzierung der Krankenhäuser durchzusetzen.

Um diesem Ziel näher zu kommen, ist es wichtig, die Gegenseite und ihre Strategien zu kennen: Wer hat warum und wie für die Einführung der Fallpauschalen gesorgt, wie funktionieren sie genau, welche Auswirkungen haben sie und wie werden wir sie wieder los? Das Bündnis "Krankenhaus statt Fabrik" bietet hierfür eine vierteilige Online-Seminarreihe an.

Mehr Informationen zu vierteiligen Onlineseminarreihe findest Du hier: https://www.krankenhaus-statt-fabrik.de/53192

Hier geht es zur Anmeldung: https://www.krankenhaus-statt-fabrik.de/53191

Hier ist eine Terminübersicht der Onlineseminare:

  • Mittwoch, 02.09.2020, 18:00-19:15
    Was hat uns bloß so ruiniert? Grundlegende Entwicklungen und Mythen der Krankenhauspolitik in Deutschland
     
  • Mittwoch, 16.09.2020, 18:00-19:15
    Der große Ausverkauf: Politik und Ideologie der Krankenhausprivatisierung
     
  • Mittwoch, 07.10.2020, 18:00-19:15
    Personal als Kostenfaktor: Wie haben DRGs die Arbeitsbedingungen und das professionelle Ethos in Krankenhäusern verändert?
     
  • Mittwoch, 21.10.2020, 18:00-19:15
    Wind of Change? Pflege ohne Fallpauschalen und die Coronakrise

Dieses Angebot vom Bündnis "Krankenhaus statt Fabrik" richtet sich an alle, die sich für Veränderungen in den Krankenhäusern einsetzen oder dies zukünftig tun möchten. Wenn du Interesse hast, melde dich einfach an.


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.