Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dirk Machentanz

Ratsfraktion DIE LINKE: Kulturhauptstadt 2025: Masterplan steht! Finanzierbarkeit prüfen!

Bernd Schwabe / CC BY-SA 3.0

Der Entwurf des Kulturentwicklungsplanes stellt laut aktueller Berichterstattung (HAZ vom 17.01.2020) unter anderem eine Art Wunschliste der Dinge dar, die im Falle einer erfolgreichen Bewerbung Hannovers zur Kulturhauptstadt 2025 umgesetzt werden sollen. Hannover hat kürzlich die zweite Runde bei der Bewerbung um den Titel erreicht. Weiterlesen


Lars Leopold und Pia Zimmermann

Defender 2020 - Deutschland probt den Krieg

Joseph A. Lambach / Gemeinfrei
M1A1 Abrams

Zur großangelegten Kriegsübung, die von NATO-Staaten im Osten Europas durchgeführt wird, äußern sich Politiker der LINKEN. Niedersachsen mit scharfer Kritik. Weiterlesen


Özlem Alev Demirel, MdEP

Europäischer Mindestlohn muss armutsfest und verbindlich sein

CC0

Zur Vorstellung des ‚Fahrplans für ein gerechtes Europa‘ und den damit verbundenen ersten Veröffentlichungen zu einem europäischen Mindestlohn durch den EU-Kommissar für Beschäftigung und soziale Rechte, Nicolas Schmit, erklärt die Europaabgeordnete Özlem Alev Demirel, Sprecherin für Beschäftigungs- und Sozialpolitik der LINKEN im Europäischen... Weiterlesen


Strategiedebatte in der LINKEN [Update 18.01.2020]

Der Parteivorstand hat beschlossen, eine Strategiedebatte zu organisieren. Höhepunkt wird eine Strategiekonferenz am 29. Februar und 1. März 2020 in Kassel sein. Weiterlesen


Pia Zimmermann (MdB)

Rotes Telegramm zur Sitzungswoche 15. - 17. Dezember 2020

Mit dem Entwurf des vielkritisierten Intensivpflegestärkungsgesetzes (erst RISG, jetzt IPReG) soll dafür gesorgt werden, dass Patientinnen und Patienten besser von künstlicher Beatmung entwöhnt werden. Zugleich soll kostentreibenden Missbrauch bei der ambulanten Versorgung unterbunden werden. Menschen mit Beatmungsbedarf drohen aber... Weiterlesen


DIE LINKE.

"Auf den Punkt gebracht" zum Iran

Die Bundesgeschäftsstelle hat das Thema „Kein Krieg gegen den Iran“ jetzt „Auf dem Punkt gebracht“. Weiterlesen


Linkes Kommunalpolitische Forum Niedersachsen e.V.

Dokumentation der Fachtagung "DAS GUTE LEBEN AUF DEM LAND"

Unter dem Titel „DAS GUTE LEBEN AUF DEM LAND“ führte die Rosa-Luxemburg-Stiftung am 19. Oktober eine kommunalpolitische Fachtagung zur Zukunft der ländlichen Räume im Ökologischen Tagungszentrum in Verden durch. Organisiert wurde die Tagung, zu der über 70 kommunalpolitisch Aktive aus ganz Niedersachsen kamen, gemeinsam mit dem Linken... Weiterlesen


Brigitte Falke

Ratsfraktion DIE LINKE: Wohnraumzweckentfremdungssatzung versus Bonpflicht! Zweierlei Maß bei Steuergerechtigkeit!

Moritz von Schwind / Gemeinfrei

Die seit Jahresanfang bundesweit eingeführte Bon- und Belegpflicht, selbst beim Kauf eines Brötchens, wird von hochrangigen Steuerbeamten als Mittel gegen Steuerbetrug und als Beitrag zu einem Mehr an Steuergerechtigkeit gefeiert, während laut einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) Vermietungsdaten zukünftig nur in dem jeweiligen... Weiterlesen


DIE LINKE.

Januar-Ausgabe des DISPUT

In der aktuellen DISPUT-Ausgabe diskutieren Jan Korte, Sahra Mirow, Stefan Hartmann, Katina Schubert, Bettina Gutperl und Amira Mohamed Ali Vorschläge, wie sich DIE LINKE in Zukunft aufstellen sollte. Mietaktivist*innen aus Wustermark, Lüneburg und Hamburg berichten von ihren Strategien und Erfolgen im Kampf für bezahlbare Mieten. Weiterlesen


Veranstaltung 17.1.: Die Ukraine auf dem Weg zum 'failed state'?

Dmitry A. Mottl / CC BY-SA 3.0
Kiew am Dnepr

Kaum war der ukrainische Präsident Selenski vor Jahresfrist vom sog. Normandie-Treffen in Paris zurück in Kiew, ließ er verlauten, daß der dort für die Grenze zwischen der Ukraine und den Aufstandsgebieten vereinbarte Rückzug von Material und Militärs aus seiner Sicht nicht wird stattfinden können! Weiterlesen


Ratsgruppe LINKE UND PIRATEN: Hanova-Wohnen verkauft für Neubauvorhaben 115 Wohnungen! Verkauf wäre bei Kapitaldeckenerhöhung nicht notwendig gewesen!

Gerd Fahrenhorst / CC-BY 4.0
Hanova-Zentrale

Die städtische Wohnungsgesellschaft Hanova hat 115 Wohnungen an die GWH Wohnungsgesellschaft Hessen verkauft. Durch das dadurch erwirtschaftete Kapital wird die Hanova-Wohnen in den Bau von 423 Neubauwohnungen investieren! Die vier an die GWH verkauften Gebäude befinden sich in den hannoverschen Stadtteilen Hainholz, Bornum und im Heideviertel. Die... Weiterlesen


Michael Fleischmann

Verkehrswende? Es passiert das genaue Gegenteil

Von Umlenken und Verkehrswende keine Spur: In der Region Hannover kommt die Politik über einzelne Experimente nicht hinaus. Weiterlesen


Nächste Termine

  1. 19:30 Uhr

    BO Laatzen: Mitgliederversammlung

    Stadthaus Laatzen, Marktplatz 2, 30880 Laatzen

    In meinen Kalender eintragen
  1. 11:00 - 15:30 Uhr

    Ständige Pflegekonferenz - "Pflege im internationalen Vergleich - Gibt es Alternativen?"

    Holbornsches Haus, Rote Str. 34, 37073 Göttingen. - Die Ständige Pflegekonferenz ist ein Angebot unserer Partei, bei dem sich Pflegekräfte, Aktive und Interessierte treffen, austauschen, zusammenschließen und rebellisch werden. Denn die Pflege muss grundlegend verändert werden - für die Pflegefachkräfte, für die Menschen mit Pflegebedarf, für die... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:00 Uhr

    AG Kommunalwahl

    FZH Vahrenwald (Üstra 1/2), Kleiner Saal. - Mitgliederöffentliche Diskussionsveranstaltung zur Wahlstrategie zur Kommunalwahl 2021. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:00 Uhr

    BO Ricklingen: Offene Sitzung

    im Stadtteilzentrum Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, Raum 18, 30459 Hannover (Üstra 3, 7, 17). mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 16:00 Uhr

    BO Laatzen: Vorstandssitzung

    Cafè "Un Momento" im Leine-Center, Marktplatz 11, 30880 Laatzen

    In meinen Kalender eintragen
  1. 16:30 Uhr

    Ratsfraktion Laatzen: Fraktionssitzung

    Cafè "Un Momento" im Leine-Center, Marktplatz 11, 30880 Laatzen

    In meinen Kalender eintragen

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.