Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Jessica Kaußen

Rote Karte gegen Arbeitsplatzabbau

Conti will 4'000 Arbeitsplätze abbauen. Mitarbeiter haben uns auf die schwierige Lage auch für den Standort Hannover hingewiesen. Zusammen mit Genoss*innen des Kreisverbandes verteilt Jessica Kaußen heute dazu einen neuen Flyer vor Continental Vahrenwald. Wir sind solidarisch mit den Kolleginnen und Kollegen bei Conti! Weiterlesen


Jessica Kaußen

Interview im H1 – Fernsehen aus Hannover

Vielen Dank an Nico Wieckhorst für das nette Interview! Jessica Kaußen war zu Gast bei 0511 TV.lokal im H1 – Fernsehen aus Hannover. Für alle, die am Montag nicht einschalten konnten, ist das Interview zur Oberbürgermeister*i- Kandidatur nun auf dem YouTube-Kanal von H1 abrufbar. Weiterlesen


Online-Petition: Keine Geschenke den Hohenzollern!

CC BY-SA 3.0

Die Erben des letzten deutschen Kaisers fordern „Entschädigungen“ vom Staat, Kunstwerke, ein Wohnrecht im Potsdamer Schloss Cecilienhof oder am Rande des Parks Sanssouci, ein Museum, das der Staat bezahlt und in dem sie mitbestimmen, wie ihre eigene Geschichte interpretiert wird. Da machen wir nicht mit! Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE: Die Zeit der Ankündigungen ist gekommen!

A.Savin / CC BY-SA 3.0

Der SPD-Oberbürgermeisterkandidat Marc Hansmann schlägt vor, den Wohnungsbestand der städtischen Wohnungsgenossenschaft hanova Wohnen um hunderte Wohnungen zu erweitern. Übernommen werden sollen die Wohnungen von der Gesellschaft Deutsche Wohnen, die sich nun in Norddeutschland von insgesamt 6.500 Wohnungen trennen möchte! Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE: Wohnungsbau in Wasserstadt dauert zu lange!/Gesamtfertigstellung erst 2029!

CC BY-SA 3.0

Aktuellen Medienberichten zufolge, sind die ersten Wohnungen in der zukünftigen Wasserstadt Limmer auf dem ehemaligen Gelände der Continental AG im Entstehungsprozess. Bis 2022 sollen 550 Wohnungen fertiggestellt sein. Die restlichen Wohnungen der Wasserstadt sollen allerdings nicht vor 2029 bezugsfertig sein! Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE: Immer noch zu viel Einwegmüll!

Laut aktueller Berichterstattung sammeln die Mitarbeiter*innen der Abfallwirtschaft Region Hannover (Aha) jährlich bis zu 35.500 Kubikmeter Abfall in Hannover ein. Die Einführung des Hannoccino-Bechers, an dem die Linksfraktion beteiligt war, ist nur ein kleiner Bestandteil zur Reduzierung der Müllberge. Weiterlesen


Probleme der Bahn dürfen nicht allein zu Lasten der Burgdorferinnen und Burgdorfer gehen / Bahn muss Zugausfälle gerecht auf alle Strecken verteilen!

Regionsabgeordneter und Ratsherr Michael Fleischmann fordert von der Bahn, die Probleme bei der S-Bahn nicht allein auf der Strecke nach Celle abzuladen und dort massiv Züge zu kürzen. „Wenn Lokführerinnen und Lokführer fehlen, müssen die Zugausfälle auf alle S-Bahn-Strecken im hannoverschen Umland gerecht verteilt werden. Es kann nicht angehen,... Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE: Kellerklub Chez Heinz nicht über die Klinge springen lassen! / Akzeptablen Alternativort bieten!

Nach realistischer Einschätzung von Chez Heinz Geschäftsführer Jürgen Grambeck sind die Tage des Chez Heinz in Linden/Limmer gezählt. Schon zum möglichen Baubeginn des neuen Fössebades im Jahre 2022 könnten die Gebäudeteile des alten Fössebades, die den Kellerklub beherbergen, für den Neubau gleich zu Beginn weichen! Weiterlesen


Ratsfraktion DIE LINKE: Hartnäckigkeit zahlt sich aus - Nun doch Fössebadneubau mit Außenbecken!

CC BY-SA 3.0

Das Fössebad in Hannover/Linden soll nun, nach den Plänen der Stadtverwaltung, zum Hallenbadneubau auch ein Außenbecken erhalten. Die Gesamtkosten belaufen sich dann auf circa 25 Millionen Euro. Weiterlesen


Bilanzveröffentlichung beim Bundesanzeiger

In seiner Funktion als mittelstandspolitischer Sprecher der Fraktion hat Diehter Dehm in den vergangenen Monaten einen Arbeitsschwerpunkt auf das Thema Bilanzveröffentlichung beim Bundesanzeiger gelegt. Diese trifft GmbHs, gleichgültig ob kleinste Handwerksbetriebe oder größere. Alle, die jetzt meinen "na und, was hab ich mit den Sorgen... Weiterlesen


Frontex-Praktiken zerfetzen Menschenrechte

"Die EU ist bis heute nicht der Europäischen Menschenrechtskonvention beigetreten. Wäre sie es, könnte man zumindest die jüngsten Frontex-Praktiken vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte bringen. Der Vertrag von Lissabon schreibt den Beitritt in Artikel 6 fest.", so kommentiert Dr. Diether Dehm, Sprecher für Auswärtige Kultur- und... Weiterlesen


Konferenz „Zukunft der AutoMobilität“ der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

CC BY-SA 2.0 at

Unser Bundesland ist stark von der Autoindustrie und ihrer Zulieferbranche geprägt. Auch die Stärke der IG Metall beruht in vielen Regionen darauf. Die Branche steckt nicht erst seit dem Abgasbetrügereien in einer handfesten Krise. Unsere Bundestagsfraktion veranstaltet dazu im Oktober eine große Konferenz. Die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag lädt... Weiterlesen


Nächste Termine

  1. Döhren-Wülfel
    19:30 Uhr
    Freizeitheim Döhren, An der Wollebahn 1, 30519 Hannover

    Mitgliederversammlung der BO Döhren-Wülfel

    Liebe Genossinnen und Genossen, unser nächstes Treffen findet am Dienstag, den 20.08.2019 um 19:30 Uhr im Freizeitheim Döhren, An der Wollebahn 1, 30519 Hannover statt. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Regionsverband Südwest
    18:30 Uhr
    Kurt-Partzsch-Begegnungsstätteder AWO, Woermannstr. 70, 30455 Hannover

    Lesung mit Petra Pau: "Gottlose Type"

    Lesung mit Petra Pau (MdB/Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages). Petra Pau liest aus ihrem Buch "Gottlose Type" 18:30 - 21:00 Uhr, AWO Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte. Woermannstraße 70A. 30455 Hannover mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Buchholz-Kleefeld
    18:00 Uhr
    MTV Groß- Buchholz, Rotekreuzstraße 25, 30627 Hannover

    BO Buchholz-Kleefeld - Sitzung

    Liebe Genossinnen und Genossen, unsere nächste BO Sitzung findet am Freitag, 23.08.2019 von 18:00 -18:45 Uhr im MTV Groß- Buchholz, Rotekreuzstraße 25, 30627 Hannover statt. Tagesordnung: Bericht aus dem Bezirksrat Buchholz-Kleefeld / Rat / Region Aktionsplanung Finanzanträge der BO; u.a. Nachtragshaushalt OB-Wahlkampf Termine Mit... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Buchholz-Kleefeld
    19:00 Uhr
    MTV Groß- Buchholz, Rotekreuzstraße 25, 30627 Hannover

    Sommergespräch mit OB Kandidatin Jessica Kaußen

    „Hannover – eine Stadt für alle.“  DIE LINKE. Buchholz-Kleefeld lädt am Freitag, 23.08.2019 um 19:00 Uhr in den Saal des MTV Groß- Buchholz, Rotekreuzstraße 25, 30627 Hannover zum Sommergespräch mit der Oberbürgermeister-Kandidatin der Partei DIE LINKE. ein. Jessica Kaußen stellt sich den Fragen und Anregungen den Bürger*innen vor Ort. Wo... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 13:00 Uhr

    Bundesweite Großdemo "unteilbar"

    Altmarkt, Dresden mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Ricklingen
    19:00 Uhr
    Ricklinger Stadtweg 1, Stadtteilzentrum Ricklingen, Raum 18

    Offenes Treffen DIE LINKE. Ricklingen

    mehr

    In meinen Kalender eintragen

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.