Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wie weiter mit der Linken? Veranstaltung mit Sevim Dagdelen, Judith Benda und Holger Onken

Am Sonntag, den 24. November 2019, lädt DIE LINKE. Region Hannover zur öffentlichen Diskussion über die Zukunft der Linken ein. Das Podium wird mit Sevim Dagdelen (MdB, DIE LINKE), Judith Benda (Bundesvorstand DIE LINKE) und Holger Onken (Politikwissenschaftler) hochkarätig besetzt sein. Weiterlesen


Alle zusammen gegen den Faschismus - 30.11. in Braunschweig! [Update 30.10.19]

Am 30.11. und 1.12. will die AfD ihren Bundesparteitag in Braunschweig in der VW-Halle (!) abhalten. Dagegen ist am 30.11. breiter Protest geplant, bei dem wir uns auch als LINKE nicht lumpen lassen wollen. Weiterlesen


Strategiedebatte in der LINKEN [Update 17.11.2019]

Der Parteivorstand hat beschlossen, eine Strategiedebatte zu organisieren. Höhepunkt wird eine Strategiekonferenz am 29. Februar und 1. März 2020 in Kassel sein. Weiterlesen


Gegen den NPD-Aufmarsch am Samstag, den 23. November, in Hannover - Pressefreiheit schützen

Gegen die freien Journalisten Julian Feldmann, David Janzen und André Aden wollen Hunderte Neonazis am 23.11.2019 in Hannover demonstrieren. Die Neo-Nazis planen eine Demonstration zum NDR-Landesfunkhaus am Maschsee. Mehrere Gegendemos bzw. Kundgebungen wurden angemeldet. Weiterlesen


Wahlbericht OB-Wahl 2019 Hannover

Am 27. Oktober 2019 waren knapp 402.000 Hannoveraner*innen zur Wahl der Oberbürgermeisterin oder des Oberbürgermeisters aufgerufen, am 10. November 2019 kam es dann zur Stichwahl zwischen Herrn Belit Onay (GRÜNE) und Herrn Dr. Eckhard Scholz (CDU). Weiterlesen


Dr. Diether Dehm

Dr. Diether Dehm zur Abwahl Brandners als Vorsitzender des Rechtsausschusses

Zur Abwahl Stephan Brandners als Vorsitzender des Rechtsausschusses erklärt Dr. Diether Dehm, Obmann im Unterausschuss für Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik, die Umstände des Vorgangs. Weiterlesen


Victor Perli

Rüstungsexporte: Bundestag berät über schärfere Kontrollen

Erlend Bjørtvedt / CC BY-SA 3.0
Werft der ThyssenKrupp Marine Systems in Kiel

Rüstungsunternehmen sollen stärker kontrolliert werden. Das fordern Linke und Grüne in einem gemeinsamen Antrag im Bundestag. Die Linksfraktion will zusätzlich, dass Waffenexporte in Konfliktherde wie Algerien, Ägypten, Indien und Pakistan und die Ausbildung saudischer Offiziere in Deutschland gestoppt werden. Weiterlesen


Die LINKE im Bundestag

Beobachtungen der Partei DIE LINKE zur AfD im Bundestag

Die Auseinandersetzung mit der AfD wird im Bundestag vor allem auf der Folie der Extremismustheorie geführt. Trotz der aktuellen Debatten über die Bedrohung des Rechtsterrorismus beharren Union und FDP, in Teilen aber auch SPD und Grüne, auf der inhaltsleeren Gleichsetzung von rechts und links unter dem Stichwort „Extremismus“. Weiterlesen


Die Linke

Bolivien: DIE LINKE verurteilt Coup gegen Morales

Der Präsident von Bolivien, Evo Morales, hat sich am Sonntag dem Druck rechter Kreise im Militär- und Polizeiapparat und der brutalen Gewalt gebeugt: Er ist von seinem Amt zurückgetreten und sah sich gezwungen, sein Land zu verlassen. Weiterlesen


Die Linke

Neue Aufrüstungswelle auf EU-Ebene

Im PESCO-Format haben sich 25 EU-Mitgliedsstaaten zusammengeschlossen, um gemeinsam Rüstungsprojekte auf den Weg zu bringen. Damit ist der PESCO-Zusammenschluss praktisch ein EU-Aufrüstungsgremium. Gestern wurden von den beteiligten Regierungen 13 neue Projekte angestoßen, darunter die unbemannte U-Boot-Kriegsführung (MUSAS) und ein Vorhaben zur... Weiterlesen


Ratsgruppe LINKE UND PIRATEN: Wille von Schulleiter*innen ernstnehmen! Erst IGS bauen, um steigenden Schüler*innenzahlen Herr zu werden!

Wir begrüßen als Ratsgruppe den jüngsten Entschluss einer Mehrheit von Schulleiter*innen aus Hannover, einem Neubau einer integrierten Gesamtschule (IGS) den Vorrang vor dem Bau eines 18. Gymnasiums in Hannover zu geben, um den rasant steigenden Schüler*innenzahlen Herr zu werden! Weiterlesen


Agnes Hasenjäger

Protest in Rotenburg gegen Bundeswehr-Gelöbnis

Zum öffentlichen Gelöbnis der Bundeswehr in Rotenburg (Wümme) hatte Stefan Klingbeil von der LINKEN Rotenburg eine Protestkundgebung angemeldet. Vor Ort waren neben unserer Genossin Agnes Hasenjäger auch Protestierende verschiedener Organisationen aus Bremen, Hamburg, Hannover und natürlich aus Rotenburg und dem Heidekreis. Weiterlesen


Nächste Termine

  1. 18:00 Uhr

    Sitzung des Kreisvorstandes DIE LINKE. Region Hannover

    Parteiöffentlich, im Kreisbüro, Goseriede 8, 30159 Hannover. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:30 Uhr

    Hauptversammlung des SDS Hannover am 21.11.2019

    Der SDS Hannover lädt zur diesjährigen Hauptversammlung am 21. November 2019 um 18:30 im Büro der Partei Die.Linke, Goseriede 8, 30159 Hannover, ein. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 12:30 Uhr

    Wie weiter mit der Linken? Veranstaltung mit Sevim Dagdelen, Judth Benda und Holger Onken

    DIE LINKE. Region Hannover lädt zur öffentlichen Diskussion über die Zukunft der Linken ein. Eintritt frei. Sonntag, den 24. November 2019 um 12:30, im Freizeitheim Vahrenwald (Vahrenwalderstraße 92, Hannover - Straba 1/2 in 10 Minuten vom Hbf.) mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 00:00 Uhr

    Gegen den AfD-Bundesparteitag auf die Straße gehen!

    Vom 30. November bis zum 1. Dezember will in der Braunschweiger Volkswagenhalle die AfD ihren Bundesparteitag abhalten. Gemeinsam mit Gewerkschaften, kulturellen und sozialen Initiativen wollen wir gemeinsam auf die Straße gehen und deutlich machen, dass die AfD in Niedersachsen und Braunschwieg nicht willkommen ist! mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 11:00 - 16:00 Uhr

    Ständige Pflegekonferenz - " Tarifliche Bezahlung in der Altenpflege"

    Nachbarschaftshaus Teichgarten, Teichgarten 19, 38440 Wolfsburg. Welchen Wert hat Altenpflege? Welche Bedeutung hat ein allgemein verbindlicher und gültiger Tarifvertrag? Wie kann ein Weg zu einer höheren Vergütung aussehen? Im Zuge dieser Arbeitskonferenz erarbeiten wir dazu gemeinsame Positionen und Forderungen. Auch Michaela Evans,... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Laatzen / Pattensen
    17:00 Uhr
    Café "Un Momento" (im Leine-Center, Albert-Schweitzer-Str. 10, 30880 Laatzen)

    Vorstandssitzung des Stadtverbands DIE LINKE. Laatzen/ Pattensen

    Der Vorstand des Stadtverbands DIE LINKE. Laatzen/ Pattensen tagt am 04.12.2019 ab 17 Uhr im Café "Un Momento" (im Leine-Center, Albert-Schweitzer-Str. 10, 30880 Laatzen). Die Sitzung ist parteiöffentlich mehr

    In meinen Kalender eintragen

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.