Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Jessica Kaußen

OB-Wahl Hannover: Aktionsbündnis gegen Kleingartenzerstörung

Gestern war Jessica Kaußen wiederholt beim Aktionsbündnis gegen Kleingartenzerstörung. Alle Oberbürgermeister-Kandidat*innen waren zu einer gemeinsamen Diskussion eingeladen um über Fragen des Klimaschutzes und Kleingartenpolitik zu sprechen.

Ich bin ziemlich sauer, wie wenig dieses Thema die anderen Kandidat*innen interessiert. Nur Iyabo Kaczmarek und ich sind der Einladung gefolgt. Das Thema Klimaschutz ist eines der zentralen Themen im Jahr 2019 und eine wichtige Rolle bei der Abmilderung der Folgen des Klimawandels in Städten spielen Grünflächen und Anpflanzungen, die ihren Beitrag zur Abkühlung leisten, so dass die versiegelten und verdichtete Stadt nicht unter steigender Hitze kollabiert.
Daher kämpfe ich zum einen an der Seite des Aktionsbündnis wie auch an der Seite der vielen Jugendlichen von Fridays for Future, mit denen ich heute wieder gemeinsam demonstriere. Am Opernplatz ab 12.30 Uhr könnt ihr mich treffen, dort sammele ich Unterschriften für das Aktionsbündnis gegen Kleingartenzerstörung.


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.