Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
CC BY-SA 2.0 at

Konferenz „Zukunft der AutoMobilität“ der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Unser Bundesland ist stark von der Autoindustrie und ihrer Zulieferbranche geprägt. Auch die Stärke der IG Metall beruht in vielen Regionen darauf. Die Branche steckt nicht erst seit dem Abgasbetrügereien in einer handfesten Krise. Unsere Bundestagsfraktion veranstaltet dazu im Oktober eine große Konferenz. Die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag lädt GenossInnen und GewerkschafterInnen, die in diesem Bereich engagiert und/oder interessiert sind, herzlich zur Konferenz „Zukunft der AutoMobilität“ ein.

25. Oktober 2019 in Berlin

Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Raum E 300,
Konrad-Adenauer-Straße 1, 10557 Berlin
25. Oktober 2019, 10.00 - 16.30 Uhr

"Die Diskussion um die notwendige Verkehrswende ist in vollem Gange. Für die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag ist klar: Die Erhitzung des Weltklimas erfordert einen Umbau des Verkehrssystems. Gleichzeitig stehen wir im Wandel an der Seite der Beschäftigten. Die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag bietet mit dieser Konferenz Akteur*innen aus der Umwelt- und Gewerkschaftsbewegung eine Plattform des Austausches. Gemeinsam wollen wir die ökologischen, sozialen und industriepolitischen Rahmenbedingungen der Transformation der Autoindustrie abstecken."

Ein ausführliches Programm folgt.

u. a. mit

Christian Hochfeld, Direktor Agora Verkehrswende
Jörg Hofmann, Vorsitzender IG Metall
Frank Iwer, Automobilexperte IG Metall-Vorstand
Bernd Riexinger, MdB, Parteivorsitzender DIE LINKE
Oliver Simon, Betriebsratsvorsitzender Bosch-Werk Homburg.
Marion Tiemann, Expertin für Mobilität Greenpeace

Eine Anmeldung ist namentlich mit Angabe des Geburtsdatums aufgrund der Sicherheitsbestimmungen des Deutschen Bundestages bis zum 21. Oktober 2019 über unsere Homepage https://www.linksfraktion.de/termine oder per E-Mail an veranstaltung@linksfraktion.de mit dem Betreff »AutoMobilität« erforderlich.

Für den Einlass ist ein gültiges Personaldokument mit Lichtbild notwendig.

 

Ingrid Remmers, Verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Alexander Ulrich, Industriepolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefax +4930/227-56544
veranstaltung@linksfraktion.de


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.