Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
CC BY-SA 3.0

Ratsfraktion DIE LINKE: Wohnungsbau in Wasserstadt dauert zu lange!/Gesamtfertigstellung erst 2029!

Aktuellen Medienberichten zufolge, sind die ersten Wohnungen in der zukünftigen Wasserstadt Limmer auf dem ehemaligen Gelände der Continental AG im Entstehungsprozess. Bis 2022 sollen 550 Wohnungen fertiggestellt sein. Die restlichen Wohnungen der Wasserstadt sollen allerdings nicht vor 2029 bezugsfertig sein!

Dazu der Fraktionsvorsitzende und baupolitische Sprecher der Linksfraktion Dirk Machentanz (DIE LINKE): „Wir sind immer dafür, wenn in Anbetracht der Wohnungsnot neue Wohnungen entstehen. In diesem Fall dauert der Gesamtentstehungsprozess bis zur Fertigstellung in circa zehn Jahren zu lang! Die Stadtverwaltung hätte das gesamte Bauvorhaben nicht in die Hände eines privaten Investors geben sollen. Dann hätte diese, unabhängig von unternehmerischen Bestrebungen, bei der Dauer der Bauzeit und der sozialen Auslegung der Wohnungen mehr denn je das Heft des Handelns selbst in der Hand gehabt. Angesichts von 10.000 nicht umgesetzten Baugenehmigungen, sollte die Stadt mit Baugeboten arbeiten.“

Für Rückfragen:

Dirk Machentanz: 0176/47030561


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.