Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Johannes Drücker

Wie weiter mit der Linken? Veranstaltung am 24.11. mit Sevim Dagdelen, Judith Benda und Holger Onken

Am Sonntag, den 24. November 2019, lädt DIE LINKE. Region Hannover zur öffentlichen Diskussion über die Zukunft der Linken ein. Das Podium wird mit Sevim Dagdelen (MdB, DIE LINKE), Judith Benda (Bundesvorstand DIE LINKE) und Holger Onken (Politikwissenschaftler) hochkarätig besetzt sein.

Wir wollen über Lehren aus den Wahlen in Sachen, Brandenburg und Thüringen, über das Ergebnis der EU-Wahl, aber auch über das ernüchternde Ergebnis der OB-Wahl in Hannover sprechen und diskutieren, wie wir als Linke gemeinsam und solidarisch das Land verändern und verbessern können.

Der Eintritt ist frei. Los geht es am Sonntag, den 24. November 2019 um 12:30 Uhr im Freizeitheim Vahrenwald (Vahrenwalderstraße 92, Hannover - mit den Öffis 10 Minuten vom Hbf entfernt). Alle die solidarisch mitdiskutieren wollen sind herzlich willkommen!


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.