23. September 2017 - 23. März 2018 | 3 Einträge gefunden
Treffen DIE LINKE. Hannover West
15. November 2017 19:00
Basisorganisation DIE LINKE. Hannover West (Badenstedt, Davenstedt, Ahlem, Ronnenberg) Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte der AWO, Woermannstr. 70, 30455 Hannover
25.11. - Internationaler Tag gegen Gewalt gegen Frauen
25. November 2017
Am 25. November 1960 wurden drei Frauen in der Dominikanischen Republik auf Grund ihrer Aktivitäten...
10.12. - Tag der Menschenrechte
10. Dezember 2017
Der Tag der Menschenrechte gedenkt der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Sie wurde am...
 

Link zu einem Video von Campact, in dem die fünf Expertinnen und Experten Dr. Til van Treeck (Wirtschaftswissenschaftler Uni Duisburg-Essen), Margarita Tsomou (Herausgeberin Missy Magazin), Ulrike Hermann (Journalistin bei der taz), Harald Schumann (Autor und Journalist, Tagesspiegel), Prof. Dr. Gesine Schwan, (Politikwissenschaftlerin, Humboldt-Viadrina) mit Argumenten zu Wort kommen, die in der Öffentlichkeit kaum bekannt sind.

 
22. Juli 2015

SÜDLINK: ES GEHT UM TENNET - NICHT UM DAS GEMEINWOHL

Die zentralistische Energieversorgung dient den Lobbyisten der großen Energieversorger und Netzbetreiber.

Der Bund Naturschutz (BN) hat gegen die überflüssige monströse Stromtrasse vor dem Europäischen Gerichtshof Beschwerde eingereicht.

Zu den Hintergründen, Drahtziehern und Interessenlagen lesen Sie hier das Interview mit dem BN Vorsitzenden Frank Zang zur geplanten Stromautobahn.

Zum Interview

 
 
 
Aktuelles
19. September 2017

Aus dem Ortsverband Wunstorf: Begonnen, aber noch nicht vollendet!

Am 8.September wurde in Wunstorf auf dem Fliegerhorst in aller Heimlichkeit und Abgeschiedenheit - aber im Beisein von Politik, Religion und Prominenten – ein offizieller Gedenkstein an Gernika enthüllt. Parallel dazu fand in Wunstorf eine Demonstration statt, bei der ca. 30 Kriegsgegner die Umbenennung der Oskar-Boelcke-Strasse forderten und... Mehr...

 
8. September 2017

Sahra Wagenknecht am 20.09.17 auf dem Lindener Markt zum Wahlkampfendspurt

Zum Wahlkampfendspurt haben wir in Hannover am 20. September ab 16:00 Uhr Sahra Wagenknecht als Spitzenkandidatin der Partei DIE LINKE am Lindener Markt zu Gast. Es werden auch die Direktkandidaten zur Bundestagswahl am 24.09.17 der Partei DIE LINKE, die in den vier Wahlkreisen der Region antreten, vorgestellt. Für den musikalischen Teil wird... Mehr...

 
7. September 2017

S-Bahn: Fleischmann macht Druck für angenäherten 15-Minuten-Takt für Burgdorf und Halbstundentakt für Sehnde

Weil die Züge voll sind, wäre bei den S-Bahnen im hannoverschen Umland ein 15-Minuten-Takt angesagt. Das scheitert aber bisher an zu wenigen Gleisen am Hauptbahnhof Hannover. Um trotzdem schon jetzt für Burgdorf einen angenäherten 15-Minuten-Takt zu realisieren, verfolgt der Burgdorfer Regionsabgeordnete Michael Fleischmann (Linke) zusammen mit... Mehr...

 
31. August 2017

Jetzt Briefwahlunterlagen beantragen

Wahlberechtigte, die in ein Wählerverzeichnis eingetragen sind, können ihr Wahlrecht ohne Vorliegen eines besonderen Grundes durch Briefwahl ausüben. Dies ist auch möglich, wenn sie sich vorübergehend im Ausland befinden. Dazu müssen sie bei der Gemeinde ihres Hauptwohnortes einen sogenannten Wahlschein beantragen. Einer Begründung hierzu bedarf... Mehr...

 
31. August 2017

Schulen statt Panzer

Die Bundesregierung plant Panzer und Kriegsschiffe für 3,6 Milliarden Euro einzukaufen. Mit diesem Geld könnten die Zuschüsse des Bundes für die soziale Wohnraumförderung auf 5 Milliarden Euro erhöht werden. So könnten bis zu 250 000 Sozialwohnungen im Jahr entstehen. Außerdem sollen ein Mehrzweckkampfschiff sowie Kampf- und Spionagedrohnen zum... Mehr...

 
31. August 2017

Der Wahlwerbespot zur Bundestagswahl 2017

 Mehr...

 
28. August 2017

Zur Bundestagswahl und dem Antikriegstag: Konstantin Wecker am Kröpke am 01.09.2017 ab 17:00 Uhr

Veranstaltung der LINKEN Region Hannover zum Anti-Kriegs-Tag. Mit Konstantin Wecker, Diether Dehm, Jessica Kaußen, Albrecht Müller, Wolfgang Gehrcke und Rainer Butenschön.  Mehr...

 
28. August 2017

Aus dem Rat in Burgdorf: Neue Linksfraktion hat ihre Arbeit aufgenommen

Nach dem Ausscheiden von Christine Gross ist für DIE LINKE Niklas Gottschalk in den Rat nachgerückt. Der 19-jährige Gymnasiast erhielt bei der Kommunalwahl 74 Stimmen. Er will sich vor allem für Jugendthemen wie ein Jugendparlament in Burgdorf und Hot Spots in der Innenstadt für den ungehinderten Internetzugang stark machen. Als Mitglied der... Mehr...

 
22. August 2017

Bundestagskandidaten zu Gast bei der DGB-Jugend

Bis auf den letzten Platz war der Vortragsraum in den ver.di-Höfen gefüllt. Rund 120 hannoversche jugendliche Auszubildende lauschten konzentriert den Ausführungen der drei erschienenen Bundestagskandidaten. Eingeladen hatte die „Gewerkschaftsjugend in Bewegung“ um die jeweiligen Positionen der im Bundestag vertretenen Parteien kennenzulernen.... Mehr...

 
17. August 2017 Michael Fleischmann

Burgdorf: Politiker/innen heben wieder Büchereigebühren an - Nur DIE LINKE stimmte dagegen

Die Politiker/innen im Schul- und Kultur- und Sportausschuss des Rates haben gegen die Stimme der Linksfraktion beschlossen, wieder die Büchereigebühren anzuheben, nachdem diese erst im Jahr 2011 drastisch gestiegen sind. Da sich die Gebühren schon heute auf dem Niveau einer größeren Stadt bewegen, hatte Büchereileiterin Andrea Nehmer-Rommel die... Mehr...

 
16. August 2017

Bundestagskandidaten diskutierten in Barsinghausen

Hannover, 16.8.2017 - Der DGB Barsinghausen hatte zur Podiumdiskussion mit den Bundestagsdirektkandidaten in den ehemaligen Zechensaal des Museumsbergwerks in Barsinghausen eingeladen. Rund 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger folgten dieser Einladung. Michel Pöllath (DGB) erhielt den ersten spontanen Applaus des Abends als er sich in seiner... Mehr...

 
14. August 2017

Unsere Rente – Themenabend mit der LINKEN Basisorganisation Ricklingen

CDU und SPD haben zu Beginn dieses Jahrhunderts die Rentenbedingungen für die ArbeitnehmerInnen grundsätzlich verändert. Die Arbeitnehmer sollen durch eigenes Sparen für das Alter vorsorgen. Auch dadurch nimmt die Altersarmut ständig zu. Dabei lassen beide Parteien völlig außer Acht, dass die Bundesrepublik Deutschland noch immer als Sozialstaat... Mehr...

 
13. August 2017

Neuer Imagefilm zur Bundestagswahl

Keine Lust auf Weiterso! Niedersachsen braucht einen Neustart. Sozial, ökologisch, gerecht - ehrlich und nicht käuflich. Dafür steht DIE LINKE. Gemeinsam können wir viel erreichen. Holen wir uns das Land zurück. Ein gutes Leben ist möglich. Für alle! Kein Flash installiert? HIER der Link zu Youtube. Mehr...

 
13. August 2017

Veranstaltung zum Thema „Eingliederungshilfen für Langzeitarbeitslose“ am 10.08.17 im Stadtteilzentrum Sahlkamp erzeugte großes Interesse

Am 10.08.2017 fand im Stadtteiltreff Sahlkamp eine Veranstaltung zum Thema „Eingliederungshilfen für Langzeitarbeitslose“ mit Kandidaten zur Bundestagswahl statt. Die Kandidaten Swantje Michaelsen, Bündnis 90 die Grünen, Kerstin Tack MdB SPD, Hans- Herbert Ullrich, Direktkandidat Bundestag DIE LINKE, Ulla Ihnen FDP, Maximilian Oppelt CDU... Mehr...

 
13. August 2017

DIE LINKE im Kreisverband Region Hannover startet den Wahlkampf mit einem gemütlichen Treffen

Am Samstag, den 12.08.,2017 haben sich viele Mitglieder des Kreisverbandes getroffen, um den Wahlkampfauftakt in gemütlicher Runde zu starten. Unter den Telnehmern waren auch die Kreisvorsitzenden Jessica Kaussen, zugleich Direktkandidatin im Wahlkreis Hannover Land II, und Johannes Drücker neben weiteren Vorstandsmitgliedern und dem Mitglied des... Mehr...

 
3. August 2017 DIE LINKE. Niedersachsen

LINKE Niedersachsen kritisiert: Autolobby setzt sich beim Dieselgipfel durch - Gesundheits- und Verbraucherschutz stehen für Bund und Länder hinten an

DIE LINKE kritisiert das Ergebnis des sogenannten Dieselgipfels als Einknicken der Politik vor den wirtschaftlichen Interessen der Automobilindustrie. Dazu erklärt Anja Stoeck, Landesvorsitzende der LINKEN und Spitzenkandidatin für die Landtagswahl: „Die hohen Emissionswerte des Diesels machen zig-Tausende Menschen, gerade in den Innenstädten,... Mehr...

 
3. August 2017 Pressemitteilung DIE LINKE. Niedersachsen

Erste Einsicht: Sozialministerin räumt Systemfehler ein

LINKE. Niedersachsen fordert Kurswechsel in Gesundheitspolitik „Immerhin erkennt die Sozialministerin schon einmal, dass es ein ‚Riesenfehler‘ war, die Gesundheitsversorgung für privatwirtschaftliche Anbieter zu öffnen. Mit Aussagen wie ‚Politik ist der falsche Ansprechpartner‘, drückt sich die Ministerin jedoch um Korrekturen und stiehlt sich... Mehr...

 
30. Juli 2017

Die zentralen Wahlplakate zur Bundestagswahl

Die Kampagne zur Bundestagswahl hat eine klare Botschaft: Keine Lust auf ein Weiterso der Politik der Großen Koalition, die die sozialen Probleme nur verwaltet, statt sie zu lösen. Wir dagegen machen in unserer Kampagne Lust auf soziale Gerechtigkeit und auf Frieden. Dafür stehen unsere acht Schwerpunktplakate und unser Spitzenteam aus dem... Mehr...

 

Treffer 1 bis 18 von 854