Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Veranstaltungen aktuell
19:00 Uhr

Infoabend zu Defender 2020 am 4.3. – was ist das? Was bedeutet das für uns?

im Stadtteilzentrum Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, 30459 Hannover (Üstra 3, 7, 17). Diskussion mit unserem Gast Agnes Hasenjäger. Danach geht es direkt weiter mit der Sitzung der Stadtteilgruppe der Linken in Ricklingen.


Zur Zeit findet in Europa das US-Manöver Defender 2020 mit Beteiligung von 16 NATO-Staaten, Finnland und Georgien statt. Frau Kramp-Karrenbauer mahnte die Oberbürgermeister betroffener Städte, wie wichtig die Beteiligung der Bundeswehr dabei sei.

Wir merken wenig vom Manöver, die Panzer werden nachts über die Autobahn A2 transportiert. Trotzdem sollte das uns interessieren: es kostet nicht nur unser Geld - die Bundesregierung spricht in einer Antwort an die Linke von 2,3 Millionen Euro Kosten für Deutschland.

Vor allem werden aber unsere internationalen Beziehungen gefährdet: ein Manöver von diesem ungeheurem Ausmaß direkt an der russischen Grenze ist eine Provokation! Sicherheit für uns kann es nur mit Russland, nicht gegen Russland geben.

Veranstalter: DIE LINKE. Basisgruppe Ricklingen

Informationen und eine Diskussion dazu bietet die LINKE.Ricklingen am Mittwoch, den 4.3. um 19.00 im Freizeitheim Ricklingen an.

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste

Online-Meeting starten

...weiter zu unserem Jitsi-Server (intern) des Kreisverbandes. Mehr Infos hier.

...weiter zum BigBlueButton-Server (intern) der Bundespartei.